Autos vor der Rossauer Kaserne

Aktuelle Verkehrsinfos

DEMONSTRATIONEN

25.11.2017

1., 6., 7. Bezirk, „#MeToo “

  • Sammelort: ab 12.00 Uhr Wien 7., Mariahilfer Straße/ Ecke Neubaugasse
  • Abmarsch: ca. 13.00 Uhr
  • Route: Mariahilfer Straße – Königsklostergasse – Gumpendorfer Straße – Lehargasse – Getreidemarkt – Operngasse – Opernring – Kärntner Straße – Abschlusskundgebung Ecke Kärntner Straße/Walfischgasse
  • Teilnehmer: ca. 50 – 200 Personen
  • Ende: ca. 17.00 Uhr

1. Bezirk, „Hilfe im Schwangerschaftskonflikt statt Abtreibung“

  • Sammelort: ab 14.00 Uhr Wien 1., Franziskanerplatz
  • Abmarsch: ca. 15.00 Uhr
  • Route: Weihburggasse – Parkring – Schubertring – Kärntner Ring – Kärtner Straße – Weihburggasse – Franziskanerplatz.
  • Teilnehmer: ca. 200 – 300 Personen
  • Ende: ca. 17.00 Uhr

Verkehrsmaßnahmen für beide Demonstrationen:
Temporäre Verkehrssperren und Verkehrsableitungen auf der Marschroute selbst, sowie auf allen angrenzenden Straßenzügen. Die Verkehrssperren werden vom polizeilichen Einsatzleiter vor Ort für die jeweils unbedingt notwendige Dauer verfügt.

++++

VERANSTALTUNG

26.11.2017
14. Bezirk, Fußballspiel SK Rapid:FC RB Salzburg im Allianz-Stadion

  • Einlass: 15.00 Uhr
  • Spielbeginn: 16.30 Uhr
  • Spielende: 18.20 Uhr
  • Zuschauer: ca. 25.000
  • Verkehrsmaßnahmen: Durch die Fußballveranstaltung ist rund um das Allianz Stadion und auf der Wientalstraße und Hadikgasse mit starkem Verkehrsaufkommen zu rechnen In der Zeit von ca. 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr sowie von ca. 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr ist wegen des Besucherzu- und abstromes verschiedener Fangruppierungen eine Sperre der Keißlergasse zwischen Bahnhofstraße und Deutschordenstraße möglich.

++++

BAUSTELLEN

1. Bezirk

Wollzeile-Stroblgasse-Riemergasse
bis 16.2.2018 (10 Nächte)

Aufgrund von Arbeiten an der Weihnachtsbeleuchtung ist die Durchfahrt Wollzeile von Rotentrumstraße bis Strobelgasse in der Zeit von 20.00 bis 6.00 Uhr nur eingeschränkt möglich. Die Zufahrt ist gestattet.

Sonnenfelsgasse von Kreuzung Dr.-Ignaz-Seipel-Platz bis Kreuzung Schönlaterngasse und Windhaaggasse und weiter bis Kreuzung Lugeck und Köllnerhofgasse - Rohrlegung
bis 7.12.2017

  • Der jeweilige Arbeitsbereich sowie der Bereich Schönlaterngasse von Postgasse bis Sonnenfelsgasse werden für den Fahrzeugverkehr, bei gleichzeitiger Aufhebung der Einbahn gesperrt. Die Zu- und Abfahrt für Anrainer ist jederzeit möglich.

2. Bezirk

Nordbahnstraße Kreuzung Am Tabor - Straßenbau
bis 22.12.2017

  • Es erfolgt eine Sperre der Linksabbiegespur von der Nordbahnstraße in Richtung Am Tabor auf eine Dauer von maximal 2 Wochen und in der Nordbahnstraße in Richtung Praterstern die Sperre eines Fahrstreifens vor dem Plateau Am Tabor auf eine Dauer von maximal 4 Wochen. Der Fahrradverkehr wird vorübergehend auf dem gesperrten Fahrstreifen geführt.

Umleitungsstrecken:

  • Während der Sperre der Linksabbiegespur von der Nordbahnstraße in Richtung Am Tabor erfolgt die Umleitung der Fahrzeuge über Nordbahnstraße – Schweidlgasse – Alliertenstraße bis Am Tabor. Fahrzeuge über 3,5 t werden über Nordbahnstraße – Taborstraße bis Am Tabor umgeleitet.

10. Bezirk

Triester Straße nach Otto-Probst-Straße Fahrtrichtung stadteinwärts – Fahrbahnsanierung
27.11.2017 bis 30.11.2017

  • Ab 20.00 Uhr wird ein, ab 22.00 Uhr zwei Fahrstreifen in Anspruch genommen.

Gellertgasse 16, Gellertplatz 7 bis 10 - Rohrlegung
bis 15.12.2017

  • Die Arbeiten werden halbseitig und bei Durchschleusung des Fließverkehrs untertags durchgeführt. Außerhalb der Arbeitszeit gibt es keine Behinderungen.

Troststraße von Rechberggasse bis Ettenreichgasse - Rohrlegung
bis 31.5.2018

  • Die Arbeiten erfolgen bei Tag ohne Behinderung des Verkehrs bei Freihaltung von 6,5 Meter breiten Restfahrbahn bei Nacht unter Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens und Durchschleusung des Verkehrs mittels Warnposten.

Absberggasse von Gudrunstraße bis Quellenstraße, Gudrunstraße von Laimäckergasse bis Absberggasse - Straßenbau
bis 22.4.2018

  • Im Baustellenbereich wird die Fahrbahn eingeengt.

Altes Landgut Kreuzung Grenzackerstraße - Straßenbau
bis 15.12.2017

  • Es bleiben die, seitens der Wiener Linien für den Bau der U-Bahn bereits eingerichteten Umleitungsstrecken und Einschränkungen in der Favoritenstraße und der Alaudagasse aufrecht.

Reumannplatz, Klausenburger Straße, Favoritenstraße, Alaudagasse – Oberflächenwiederherstellung
bis spätestens 15.12.2017

Im Zusammenhang mit der Verlängerung der U1 in den U-Bahnabschnitten U1/8-Alaudagasse, U1/9-Altes Landgut, U1/10 Troststraße und am Reumannplatz werden im Zuge des gegenständlichen Bauvorhabens die Oberflächen wiederhergestellt.

Im Rahmen der diesjährigen Leistungen werden, neben den Bereichen um die Aufnahmegebäude der U-Bahnstationen, die Favoritenstraße im Bereich zwischen der Maria-Recker-Gasse und dem Verteilerkreis, sowie die Alaudagasse im Einmündungsbereich zur Favoritenstraße und die Sapphogasse rückgebaut. Des Weiteren erfolgt ein Fahrbahnumbau im Bereich des Reumannplatzes zwischen Favoritenstraße und Ettenreichgasse.

Verkehrsmaßnahmen:

  • Es bleiben die, seitens der Wiener Linien für den Bau der U-Bahn bereits eingerichteten Umleitungsstrecken und Einschränkungen in der Favoritenstraße und der Alaudagasse aufrecht.
  • Darüber hinaus wird in der Zeit zwischen Freitag, 7.4.2017, 20.00 Uhr, und Mittwoch, 19.4.2017, 5.00 Uhr (Osterferien), eine provisorische Einbahnführung in der Alaudagasse zwischen der Favoritenstraße und der Einfahrt zum Parkplatz des Ekazent, in Fahrtrichtung Ada-Christen-Gasse, eingerichtet.
  • Im selben Zeitraum wird für die Durchführung der Straßenbauarbeiten am Verteilerkreis, in den Kreuzungsbereichen mit der Ludwig-v.-Höhnel-Gasse und der Grenzackerstraße, der äußerst rechte Fahrstreifen in Anspruch genommen (2 Spuren bleiben frei) und die Abbiegerelation vom Verteilerkreis in die Grenzackerstraße von zwei Fahrstreifen auf einen Fahrstreifen reduziert.

Umleitungsstrecken:

  • Der Individualverkehr in der Alaudagasse in Richtung Favoritenstraße wird zwischen Freitag, 7.4.2017, 20.00 Uhr, und Mittwoch, 19.4.2017, 5.00 Uhr (Osterferien), über die Ada-Christengasse und die Franz-Koci Straße in die Favoritenstraße geführt.

Gudrunstraße von Absberggasse bis Gräßlplatz, Absberggasse zwischen Gudrunstraße und Quellenstraße - Straßenbau
bis spätestens 31.12.2017

  • Es bleiben alle Fahrrelationen aufrecht. Trotzdem ist durch Fahrbahneinengungen mit Behinderungen zur rechnen.

11.Bezirk

Geiselbergstraße Kreuzung Kujanikgasse, Kujanikgasse von Kreuzung Geiselbergstraße bis Kreuzung Spinngasse, Spinngasse von Kreuzung Kujanikgasse bis Kreuzung Gräßlplatz - Gleisbau
20.11.2017 bis 30.12.2017

  • Die Arbeiten werden im Kreuzungsbereich Geiselbergstraße in der Zeit von 19.00 Uhr bis 5.00 Uhr durchgeführt. Es wird ständig ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung aufrecht erhalten. In der Kujanikgasse sind die Arbeiten bei Tag bei Sperre für den Fahrzeugverkehr vorgesehen. In der Spinngasse wird ein Fahrstreifen freigehalten.

12. Bezirk

Breitenfurter Straße von 38 bis 42 - Rohrlegung
bis 22.12.2017

  • Die Arbeiten werden bei Sperre eines stadtauswärts führenden Fahrstreifens durchgeführt.

Altmannsdorfer Straße von Erlaaer Straße/Perfektastraße bis Meischlgasse und Erlaaer Straße von Perfektastraße bis Triester Straße - Straßenbau
bis 24.11.2017

  • Die Arbeiten im Abschnitt zwischen Erlaaer Straße und Meischlgasse (Fahrtrichtung stadteinwärts) erfolgen bei Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens. Die Instandsetzung der Fahrbahnquerungen (Fahrtrichtung stadtauswärts) werden ebenfalls bei Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens (in der Zeit von 07.00 Uhr bis 15.00 Uhr) durchgeführt. Am Plateau Altmannsdorfer Straße/Erlaaer Straße/Perfektastraße und am Plateau Meischlgasse wird in der Nacht von 20.00 Uhr bis 05.00 Uhr bei Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung.gearbeitet.
  • In der Erlaaer Straße werden bei Tag zwei Fahrspuren aufrechterhalten. Die Fahrbahnquerung auf Höhe Triester Straße und Grawatschgasse erfolgt in der Zeit von 20.00 Uhr bis 05.00 Uhr bei Freihaltung eines Fahrstreifen pro Fahrtrichtung.

13. Bezirk

Wientalstraße über Hackinger Kai, Hietzinger Kai, Schönbrunner Schloßstraße und 12, Schönbrunner Straße bis zum Gaudenzdorfer Gürtel - Straßenbau
28.11.2017 bis 14.12.2017

  • Zwischen der Abfahrt der A1-Westautobahn und der Braunschweiggasse wird in stadteinwärtiger Fahrtrichtung an einzelnen Tagen zwischen 9 Uhr und 15 Uhr für örtliche Straßenausbesserungsarbeiten (Haftarbeiten) lokal ein Fahrstreifen in Anspruch genommen. Die restlichen Fahrspuren sowie der Querverkehr werden aufrechterhalten. Aus heutiger Sicht werden die Arbeiten vom 28.11. bis 30.11.2017 und vom 12.12. bis 14.12.2017 durchgeführt, witterungsbedingt könnten sich diese Termine verschieben.

14. Bezirk

Flötzersteig von Tinterstraße und Niederpointenstraße bis Ernst-Bergmann-Gasse - Rohrlegung
bis 31.12.2017

  • Die Arbeiten erfolgen bei provisorischer Einbahnführung von Tinterstraße bis Ernst-Bergmann-Gasse in Fahrtrichtung stadtauswärts.

16. Bezirk

Sandleitengasse von 47 bis 51 - Gleisbau
bis 17.12.2017

  • Die Arbeiten erfolgen bei Tag und Nacht. Der Bereich Sandleitengase wird für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Zufahrt ist nur für Baufahrzeuge und Straßenbahnen möglich. Im Kreuzungsbereich Sandleitengasse/Liebknechtgasse wird im Zuge der Liebknechtgasse eine Fahrspur zum Queren der Sandleitengasse freigehalten.

Umleitungen:

  • Die Umleitung für die Fahrtrichtung Sandleitengasse ab der Lobmeyrgasse in Richtung Hernalser Hauptstraße wird über die Lobmeyrgasse - Julius-Meindl-Gasse - Zeillergasse und Güpferlingstraße eingerichtet.
  • Die Umleitung in der Gegenrichtung (Güpferlingstraße bzw. Sandleitengasse in Richtung Thaliastraße) erfolgt über die Hernalser Hauptstraße - Julius-Meindl-Gasse - Lobmeyergasse bis zur Sandleitengasse.
  • Die Bereiche Rosa-Luxemburg-Gasse vom Nietscheplatz bis und in Richtung Matteottiplatz sowie Zeillergasse von Güpferlingstraße bis Beringgasse werden jeweils als provisorische Einbahn geführt.

Flötzersteig in Höhe Waidäckergasse - Rohrlegung
bis 31.12.2017

  • Die Zufahrt in die Waidäckergasse bleibt aufrecht. Es wird ständig ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung aufrechterhalten.

Johann-Nepomuk-Berger-Platz zwischen der Ottakringer Straße - Neulerchenfelder Straße - Abelegasse - Eckmüllergasse - Feßtgasse - Baldiagasse – Taubergasse - Straßenbau
bis 15.12.2017

  • Die derzeit bestehende Sperre des Johann-Nepomuk-Berger-Platzes inklusive der angrenzenden Straßenzüge wird beibehalten. Umleitungsstrecken laut Bestand: stadtauswärts über Nattergasse – Teichgasse - Lorenz-Bayer-Platz – Arnethgasse - Baldiagasse;
  • stadteinwärts über Eisnergasse – Thaliastraße – Feßtgasse – Bachgasse - Blumberggasse;
  • vom 16. Bezirk in Richtung 17. Bezirk: über Feßtgasse – Bachgasse – Blumberggasse - Nattergasse;
  • vom 17. Bezirk in Richtung 16. Bezirk: über Arnethgasse – Baldiagasse - Ottakringer Straße – Eisnergasse.

17.Bezirk

Ottakringer Straße 90 bis 96 – Straßenbau
Ergänzung zur Baustelle Johann-Nepomuk-Berger-Platz
bis 15.12.2017

  • Von 21.11.2017 bis 26.11.2017 erfolgen die Arbeiten in diesem Bereich unter Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens in Fahrtrichtung stadtauswärts.
  • Ab 27.11.2017 bis 15.12.2017 wird dieser Abschnitt für den Verkehr in Fahrtrichtung stadtauswärts gesperrt.
  • Umleitungsstrecke: Weißgasse – Teichgasse – Lorenz-Bayer-Platz -Rosensteingasse.

19. Bezirk

Heiligenstädter Straße 33 bis 65 - Straßenbau
bis 22.12.2017

  • Der Verkehr wird über das stadteinwärts führende Gleis geführt. Im Bereich der stadtauswärtigen Fahrspur sind Nachtarbeiten vorgesehen.

Heiligenstädter Straße von Nußdorfer Platz bis gegenüber 261 - Brückenbau
bis 30.11.2017

  • Es wird ein Fahrstreifens der B14 - Klosterneuburger Straße in Fahrtrichtung Klosterneuburg im Bereich gegenüber Heiligenstädter Straße Nr. 227 bis 261 wechselweise gesperrt (7.00 Uhr bis 17.00 Uhr).

Neustift am Walde 51 bis 107 und 62 bis 92 - Rohrlegung
bis 22.12.2017

  • Die Fahrbahn wird auf eine mindestens 3,5 Meter breite Restfahrbahn eingeengt und der Verkehr wechselweise mittels Verkehrsposten durch die Baustelle geschleust.

B14 Klosterneuburger Hochstraße Objekt B1959 - Brückenbau
bis 23.12.2017

  • Es erfolgt die wechselweise Sperre eines Fahrstreifens auf der Richtungsfahrbahn stadteinwärts an den Wochenenden vom Freitag 1.9.2017 bis Sonntag 3.9.2017 und Freitag 8.9.2017 bis Sonntag 10.9.2017 in der Zeit von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

20. Bezirk

Lorenz-Müller-Gasse von Brigittenauer Lände bis Jägerstraße - Rohrlegung
bis 30.3.2018

  • Die Arbeiten im Zuge der Längslegung werden bei Tag durchgeführt. Es wird ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung aufrechterhalten. In der Frühspitze (bis 9 Uhr) wird zusätzlich zum Fahrstreifen in Richtung 19. Bezirk die Rechtsabbiegespur zur Forsthausgasse freigehalten. Die Arbeiten im Kreuzungsbereich Brigittenauer Lände werden in Fahrtrichtung 19. Bezirk in der Zeit von 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr durchgeführt. Außerhalb der Arbeitszeiten wird die Künette in diesem Bereich verkehrssicher überbrückt. In Fahrtrichtung 20. Bezirk wird die rechte Linksabbiegespur in Richtung B 227 während der Arbeiten gesperrt. Die Arbeiten in diesem Bereich werden von 21.00 Uhr bis 5 Uhr durchgeführt. Außerhalb der Arbeitszeiten wird die Künette ebenfalls verkehrssicher überbrückt.

21. Bezirk

Brünner Straße von Kreuzung Gerasdorfer Straße bis Kreuzung Ocwirkgasse und Anton-Schall-Gasse - Straßenbau
bis 30.11.2017

  • Zusätzlich zu den bereits bekanntgegebenen Maßnahmen erfolgt vom 16.10., 09.00 Uhr, bis voraussichtlich 6.11.2017, 06.00 Uhr, eine Einengung auf eine Fahrspur. Bis voraussichtlich 23.10.2017, 6.00 Uhr, wird die Linksabbiegemöglichkeit in die Gerasdorfer Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts unterbunden.

Julius-Ficker-Straße 91 bis 77 - Straßenbau
bis 9.12.2017

  • Die Arbeiten erfolgen bei Tag bei Inanspruchnahme eines Fahrstreifens.

Lundenburger Gasse ggü. 5, Ruthnergasse 28 bis 30 - Straßenbau
bis 9.12.2017

  • Es wird am Wochenende von Freitag, 20.00 Uhr, bis Montag ,5.00 Uhr, ein Fahrstreifen in Anspruch genommen.

Shuttleworthstraße von 69 bis 17 - Straßenbau
bis 9.12.2017

  • Auf der Fahrbahn im Bereich Kreuzung Divischgasse (Nr.25 bis 31) wird ein Fahrstreifen in Anspruch genommen.

Brünner Straße von Peter-Berner-Straße bis Johann-Weber-Straße (Bauteil 1: Radwegneubau und Errichtung einer neuen VLSA) und von Gerasdorfer Straße bis Anton-Schall-Gasse (Bauteil 2: Fahrbahnsanierung)
bis 30.11.2017

  • Die Fahrbahn der Brünner Straße wird im jeweiligen Baubereich auf eine Fahrspur pro Fahrtrichtung eingeengt.

22. Bezirk

Aspernstraße von 101 bis 113 und von Wonkaplatz bis Leutholdgasse, Wonkaplatz
Kreuzung Aspernstraße - Rohrlegung
28.11.2017 bis 30.4.2018

  • Es wird ein Fahrstreifen freigehalten. Zwischen Wonkaplatz und Leutholdgasse wird der Verkehr mittels provisorischer Verkehrslichtsignalanlage durchgeschleust.
  • Am Wonkaplatz werden die Arbeiten im Zeitraum von 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr durchgeführt. Der Verkehr wird wechselseitig durch die Baustelle durchgeschleust. Es werden alle Fahrrelationen aufrechterhalten. Der Bereich Hausfeldstraße bis ON 69 wird für den Fahrzeugverkehr als provisorische Einbahn geführt.

Langobardenstraße Kreuzung Oberdorfstraße und Asperner Friedhofweg - Rohrlegung
28.11.2017 bis 30.4.2018

  • Die Arbeiten werden von 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr durchgeführt. Die Langobardenstraße wird im Arbeitszeitraum von der Oberdorfstraße bis zum Biberhaufenweg für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Erzherzog-Karl-Straße von Nr.150 bis Hartlebengasse - Straßenbau
bis 1.12.2017

  • Es wird ständig ein Fahrstreifen aufrechterhalten.

Breitenleer Straße von An der Neurisse bis Oleandergasse - Straßenbau
bis 31.12.2017

  • Die Arbeiten erfolgen unter Freihaltung einer mind. 3 m 50 cm breiten Restfahrbahn.

Erzherzog-Karl-Straße von Masurenweg bis Wagramer Straße - Straßenbau
bis 15.12.2017

  • Es wird ständig ein Fahrstreifen aufrechterhalten.

Groß-Enzersdorfer Straße von Siegesplatz bis Böckingstraße - Straßenbau
bis 27.11.2017

  • Die Arbeiten (Dauer 1 Woche) werden bei ständiger Freihaltung eines Fahrstreifens (von zwei) in Fahrtrichtung stadteinwärts durchgeführt.

Rautenweg von ggü. 100 bis ggü. 108.- Straßenbau
bis 9.12.2017

  • Die Arbeiten erfolgen an einem Wochenende bei Freihaltung von einer Fahrspur im Zuge des Rautenweges in Fahrtrichtung Wagramer Straße. Die Hermann-Gebauer Straße wird vom Rautenweg bis und in Richtung B8 (ehemalige S2) als Einbahn geführt.

Siegesplatz von Asperner Heldenplatz bis Siegesplatz 9 - Straßenbau
bis 27.11.2017

1. Bauphase (Dauer ca. 3 Wochen):

Siegesplatz und Groß-Enzersdorfer Straße von Siegesplatz ONr. 6 (Fußgängerampel) bis Springenfelsgasse:

  • Die Arbeiten werden bei Freihaltung eines Fahrstreifens auf der Hauptfahrbahn in Fahrtrichtung stadteinwärts und Führung der stadtauswärtigen Fahrrelation über Zachgasse und Springenfelsgasse zur Groß-Enzersdorfer Straße durchgeführt.

2. Bauphase (Dauer ca. 2 Wochen):
Siegesplatz von Asperner Heldenplatz bis Siegesplatz ONr. 6 (Fußgängerampel):

  • Es werden je ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung und eine Linksabbiegespur (von zwei) vom Siegesplatz in den Biberhaufenweg freigehalten.

3. Bauphase:
Asperner Heldenplatz/Siegesplatz/Biberhaufenweg (Kreuzungsplateau – Dauer 5 Nächte):

  • Die Arbeiten am Kreuzungsplateau werden während der Nachtstunden, in der Zeit von 20.00 Uhr bis 5.00 Uhr, bei Freihaltung von je einem Fahrstreifen pro Fahrtrichtung durchgeführt.

Wagramer Straße nächst 300 Höhe ÖBB-Brücke - Brückenbau
bis 22.12.2017

  • Für Betoninstandsetzungsarbeiten an den Stützmauern vor und nach der ÖBB-Brücke zwischen Wagramer Straße und Hermann-Gebauer Straße werden in beiden Fahrtrichtungen wechselweise die rechten Fahrstreifen in der Zeit zwischen 7.00 Uhr und 17.00 Uhr gesperrt.

Dr.-Adolf-Schärf-Platz - Siebeckstraße - Straße der Menschenrechte - Prandaugasse - Straßenbau
bis 30.3.2018

  • Es erfolgt die Sperre jeweils einer Fahrspur je Fahrtrichtung.
  • Umleitungsstrecken: Bus der Linie 27A wird über die Prandaugasse geführt, für die Anbindung der Straße der Menschenrechte an die Siebeckstraße wird der Verkehr in die Straße der Menschenrechte über den bestehenden Parkplatz geleitet.

Hirschstettner Straße/Siebenbürgerstraße – Errichtung eines Kreisverkehrs
bis 22.12.2017

  • Die Geradeaus- und Rechtsbbiegerelation auf der Hirschstettner Straße ist über die gesamte Bauzeit möglich. Aus der Siebenbürgerstraße kommend ist nur das Abbiegen nach rechts möglich. Das Linksabbiegen von der Hirschstettner Straße in die Siebenbürgerstraße bzw. von der Siebenbürgerstraße in die Hirschstettner Straße ist während der gesamten Bauzeit unterbunden. Die dafür vorgesehene Umleitungsstrecke führt über den Kagraner Platz – Wagramer Straße – Steigenteschgasse.

Siebeckstraße von Dr. Adolf-Schärf-Platz bis Straße der Menschenrechte – Fahrbahnumbau
bis spätestens 30.3.2018

  • Im Zusammenhang mit der Anpassung der Siebeckstraße aufgrund der Neuerrichtung des Busbahnhofes sowie der Bebauung des Forum Donaustadt erfolgt die Sperre jeweils einer Fahrspur je Fahrtrichtung. Für die Anbindung der Straße der Menschenrechte an die Siebeckstraße wird der Verkehr in die Straße der Menschenrechte über den bestehenden Parkplatz geführt.

A 22 Donauufer Autobahn Tunnel Kaisermühlen, Straßenbau
bis 21.6.2018

  • Von 8.9.2017, 20.00 Uhr, bis 11.9.2017, 5 Uhr, wird der linke Fahrstreifens Richtung A 23 gesperrt.

Dr.-Adolf-Schärf-Platz von Siebeckstraße bis Prandaugasse - Straßenbau
bis 31.3.2018

  • Sperre und Umleitung des Verkehrs über Siebeckstraße - Straße der Menschenrechte - Prandaugasse

23. Bezirk

Altmannsdorfer Straße von Anton-Baumgartner-Straße bis Putzendoplergasse (stadtauswärts) und von Anton-Baumgartner-Straße bis Steinseebrücke stadteinwärts) - Straßenbau
bis 5.12.2017

  • Es wird in beiden Fahrtrichtungen ein Fahrstreifen gesperrt (In Richtung stadteinwärts in der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr).

Perfektastraße Nr. 76 und Bereich von Anton-Freunschlag-Gasse bis Erlaaer Straße - Straßenbau
bis 24.11.2017

  • Die Abwicklung der Bauarbeiten wird bei Sperre des rechten Fahrstreifens in Höhe Nr. 76 bei Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens (Fahrtrichtung Brunner Straße) und am Wochenende ab Freitag 20.00 Uhr bis Montag 05.00 Uhr bei Aufrechterhaltung einer Fahrspur im übrigen Bereich durchgeführt.

A23 Hochstraße Inzersdorf – Sanierung und Verbreiterung
bis Ende 2018

  • Bei Tag werden alle Fahrspuren, wenn auch verengt, aufrechterhalten. Begonnen wird mit der Fahrbahn in Fahrtrichtung Norden.

Permanente Änderungen

Aus- und Einsteigstellen für Touristenbusse
1., 3., 13. Bezirk – Aus- und Einsteigstellen für Touristenbusse

Wie jedes Jahr wird auch 2017 die Betreuung der Aus- und Einsteigstellen erfolgen. Aus budgetären Gründen muss das zeitliche Ausmaß allerdings angepasst werden. Die einzelnen Stellen werden ab 14.3.2017 besetzt.

Es handelt sich um folgende Örtlichkeiten:

  • Wien 1., Albertina: 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Wien 1., Schwedenplatz: 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Wien 3., Landstraßer Gürtel (Belvedere): 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Wien 3., Weißgerberlände (Hundertwasserhaus): 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Wien 13, Schönbrunn: 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *