Sie sind hier:

Itinerary - Luxus in Wien: Exklusiv genießen und entdecken

Unseren Programmvorschlag gibt es auch als Download:

Jetzt herunterladen

Der Itinerary ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar:

English Italiano Français Español

Tag 1 Vormittag: 

  • Anreise

Für Flugreisende und Vielflieger mit gehobenen Ansprüchen bietet der Flughafen Wien mit dem VIP-Service im VIP-Terminal eine komfortable und reibungslose An- und Abreise abseits des Standardbetriebs.

Sie gehören zu Wien wie der Stephansdom und das Riesenrad: die Fiaker. Eine Fahrt mit einer der zweispännigen Kutschen gehört zum Höhepunkt vieler Touristen. Einen gemütlicheren Weg, die Schönheiten Wiens zu erkunden, gibt es fast nicht.

  • Mittagessen

Mittagessen in der Wiener Innenstadt: Restaurant im Museum Albertina (mit sogenannten „Sharing Plates“ haben Sie die Möglichkeit, eine große Auswahl an mediterranen Speisen zu probieren), Brasserie Palmenhaus oder Do & Co Stephansplatz.

Tag 1 Nachmittag:

Die Wiener Staatsoper ist eines der bedeutendsten Opernhäuser der Welt. Bei einem Blick hinter die Kulissen der Wiener Staatsoper, des größten Repertoirebetriebs der Welt, entdeckt man vieles, was den abendlichen Opernbesucher:innen sonst verborgen bleibt.

Die Wiener Küche ist mit den Ingredienzien der k.u.k. Monarchie abgeschmeckt und mit den berühmten Wiener Mehlspeisen versüßt. Am besten lernt man die Wiener Küche kennen, wenn man sie selber zubereitet.

  • Private Abendführung durch das Belvedere mit exklusivem Konzert

Das Belvedere ist nicht nur ein prachtvolles Barockschloss, sondern beherbergt auch eine der wertvollsten Kunstsammlungen Österreichs – mit Hauptwerken von Gustav Klimt, Egon Schiele und Oskar Kokoschka. Herzstück der Sammlung des Belvedere bilden die 24 Gemälde von Gustav Klimt mit seinen goldenen Bildern "Der Kuss".

  • Abendessen

Das Angebot in der Spitzengastronomie der Stadt reicht von Wienerisch bis zur internationalen Küche.

Nach wie vor das beste Restaurant Wiens ist das Steirereck im Stadtpark: 2 Michelin-Sterne, 5 Gault-Millau-Hauben und auf Platz 12 der World's 50 Best Restaurants. Heinz Reitbauer präsentiert zeitgemäße österreichische Küche auf höchstem Niveau mit Produkten aus der Umgebung. 

Moderne und innovative Küche der Familie Mraz in unprätentiöser Gegend - vom Guide Michelin mit zwei Sternen ausgezeichnet. Ein Gesamtkunstwerk in ungezwungener und gleichsam eleganter Atmosphäre mit wunderbarem Gastgarten.

Tag 2 Vormittag: 

  • Walking Tour “1000 reasons to love Vienna” mit Artissimi

Dieser Spaziergang durch die Stadt führt Sie zu ehemaligen Hoflieferanten. Diese Geschäfte, in denen der Glanz der österreichischen Monarchie bis heute überlebt hat, sind immer noch sehr lebendig. Ein gutes Beispiel dafür ist das Geschäft des ehemaligen Hoflieferanten Wilhelm Jungmann & Neffe, dessen wunderschöne Textilien heute wie vor Jahrhunderten auf die königliche Familie warten. Oder der weltberühmte Juwelier A. E. Köchert, der in sechster Generation von der Familie Köchert geführt und geleitet wird. Eine der exklusivsten Führungen: Und weil es sich um Artissimi handelt, ist es natürlich auch möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

  • Mittagessen

Entweder im Tian Restaurant Wien, ein vegetarisches Restaurant der Sonderklasse. Küchenchef Paul Ivic hat sich in dem fleischlosen Gourmet-Tempel mit seinen kreativen Gerichten vier Hauben und einen Michelinstern erkocht. Oder im Clementine im Glashaus, das Restaurant im Palais Coburg mit europäischer und mitteleuropäischer Küche.

Tag 2 Nachmittag:

Wein hat in Wien eine lange Tradition. Das zeigen nicht nur die zahlreichen Heurigen, sondern auch einige schöne, alte Weinkeller. Diese laden mit speziellen Angeboten und Führungen zu einem Besuch ein.

  • Option B: Luxusiöses Shoppingvergnügen im historischen Ambiente des Goldenen Quartier

Die neue Luxus-Shoppingmeile in der Wiener Altstadt bietet exklusive Flagshipstores von Louis Vuitton, Emporio Armani, Miu Miu, Prada und Saint Laurent. Wohnaccessoires und schöne Mitbringsel findet man bei Lederleitner Home.

Eine neue Generation junger heimischer Designer sorgt in der Wiener Modeszene für frischen Wind und international für Aufsehen. Entdecken Sie die besten österreichischen Designer abseits der Tourismusströme und andere versteckte Schätze.

Der Musikverein ist Wiens berühmtestes Klassik-Zentrum. Hier ein Konzert zu erleben heißt die Musikstadt Wien in höchster Qualität kennenzulernen. Und Musik-Größen wie die Wiener Philharmoniker.

Die Wiener Staatsoper bietet ein vielfältiges Programm mit Opern und Ballettwerken. Die bekanntesten Namen der Opernwelt sorgen für strahlende Momente – im Opernhaus mit dem größten Repertoire.

  • Abendessen

Wir empfehlen nach dem Konzertbesuch ein Abendessen im Restaurant "Rote Bar" im Hotel Sacher.

Tag 3 Vormittag:

Vor mehr als 150 Jahren machte Johann "Schani" Strauss den Wiener Walzer weltberühmt. Heute tanzen Millionen von Ballbesuchern dazu im Dreivierteltakt. Lernen Sie den Walzer dort, wo er erfunden wurde - bei einem "Blitz"-Tanzkurs in Wien in der Tanzschule Hernals - GrossmannTanzschule Elmayer oder Tanzschule Rueff.

Gold ist mehr als Metall. Gold ist Geschichte, Kunst, Religion – und Gold ist Liebe. Die geheimnisvollen Eigenschaften von Gold und sein besonderer Wert haben die Fantasie der Menschen schon immer beflügelt. Ausgehend von Gustav Klimts Kuss blicken Sie dem Künstler über die Schulter und erfahren, wie die Meisterwerke seiner Goldenen Periode entstanden sind. Im Atelier experimentieren Sie anschließend mit dem legendären Metall und veredeln ein einzigartiges Souvenir mit hauchdünnem Blattgold.

  • Mittagessen

Mittagessen entweder im Schwarzen Kameel, dem ältesten Szenelokal Wiens, oder in der Meierei im Stadtpark.

Tag 3 Nachmittag:

Auf Entdeckungsreise durch die idyllischen Wiener Weinbaugebiete mit dem Vienna Heurigen Express. Die Fahrt führt durch malerische Weinorte, vorbei an herrlichen Weingärten und alten Winzerhäusern. Zum Abschluss der Fahrt erleben Sie einen echten Wiener Heurigen.

Ein romantisches und exklusives Picknick inmitten der Weinberge vor Wien. Das ganze inkludiert die Fahrt mit einer offenen italienischen APE für bis zu 3 Personen, eine frisch zubereitete Bio-Brotzeit sowie Wasser und Wein!
Die Verweildauer am Berg auf der gemütlichen Decke beträgt circa 1-1,5 Stunden.

  • Abendessen

Genießen Sie ein typisch österreichisches Abendessen bei einem Wiener Heurigen - Weinbau Kierlinger oder Mayer am Pfarrplatz - oder dinieren Sie ganz exklusiv im Wiener Riesenrad, bei einem Blick auf die Stadt aus 64,75 Metern Höhe.

Luxushotels:

Exklusive 5-Sterne-Hotels in Wien: Hotel Sacher Wien, Park Hyatt ViennaHotel ImperialHotel BristolThe Ritz-Carlton, Palais Coburg und Palais Hansen Kempinski.

Neueröffnungen 2022: Hotel Rosewood Vienna und Hotel Almanac Vienna 

Weitere Hotels finden Sie in unserer Liste der Unterkünfte.

Fiaker Paul

Stephansplatz
1010 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -14%

      Zusatzinformation zum Angebot: Normalpreis ab 95€ (für 40 min.), 120€ (für 60 min.). Vorher unbedingt tel. Terminvereinbarung unter +43 69911091803

Do & Co Albertina

Albertinaplatz 1
1010 Wien

Brasserie Palmenhaus

Burggarten 1
1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Fr, 10:00 - 00:00
    • Sa, 09:00 - 00:00
    • So, 09:00 - 23:00
    • feiertags, 09:00 - 22:00
    • Winteröffnungszeiten siehe Web

Do & Co Stephansplatz

Stephansplatz 12
1010 Wien

Wiener Staatsoper

Opernring 2
1010 Wien
  • Barrierefreiheit

    • Nebeneingang
      • 2 Stufen (Schwingtüre 87 cm breit)
    • Lift vorhanden
      • Tür 80 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • 22 Rollstuhlplätze verfügbar (4 im Parkett, je nach Bedarf 18 Plätze auf der Galerie)
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Führungen in zehn verschiedenen Sprachen, Voranmeldung für Rollstuhlfahrer notwendig.

    • Anmerkungen

      Stufen im Haus durch Rampe bzw. Lift überbrückbar.
      Telefonische Voranmeldung für Rollstuhl- und Begleitersitze für Vorstellungen unter Tel. +43 1 514 44-2653 (Mo-Fr 9-16 Uhr)

Oberes Belvedere

Prinz-Eugen-Straße 27
1030 Wien
  • Anmerkungen

  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -9%

      Zusatzinformation zum Angebot: Normalpreis: 14,50€ statt 15,90€ / 2in1 Ticket (Oberes und Unteres Belvedere): 20,00€ statt € 22,90

  • Öffnungszeiten

    • Mo, 10:00 - 18:00
    • Di, 10:00 - 18:00
    • Mi, 10:00 - 18:00
    • Do, 10:00 - 18:00
    • Fr, 10:00 - 18:00
    • Sa, 10:00 - 18:00
    • So, 10:00 - 18:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Schwingtüre102 cm breit)
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        Behindertenparkplatz vor dem Eingangstor Prinz-Eugen-Straße 27, Parkmöglichkeit 10–18 Uhr
    • Lift vorhanden
      • Tür 150 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung

      Ermäßigter Eintritt für Menschen mit Behinderungen und Assistenzpersonen. "Anders-Sehen-Führungen" (Tastführungen) im Oberen Belvedere für blinde und sehbeeinträchtigte Besucher. Folgende Themen können jederzeit gebucht werden: Ein Schloss zum Angreifen - das neue Tastmodell des Oberen Belvedere Ferdinand Georg Waldmüller und seine Zeit Gustav Klimts Hauptwerk "Der Kuss" Gehörlosen Besuchern stehen Multimedia-Guides mit Videos in Österreichischer Gebärdensprache (OGS) zur Verfügung. Über 30 Videos informieren zu ausgewählten Werken der Sammlung im Oberen Belvedere sowie zur Schloss- und Gartenanlage und Geschichte des Belvedere.

    • Anmerkungen

      Zwei Aufzüge über eine Rampe erreichbar (Personal hilft), Rollstühle bei der Garderobe erhältlich.

      Shop/Café über wenige Stufen (Assistenz nötig, Personal hilft) erreichbar.

Steirereck im Stadtpark

Am Heumarkt 2a
1030 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo - Fr, 11:30 - 14:30
    • Mo - Fr, 18:30 - 00:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Doppelschwingtüre220 cm breit)
    • Lift vorhanden
      • Tür 90 cm breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.

Mraz & Sohn

Wallensteinstraße 59
1200 Wien

TIAN Restaurant Wien

Himmelpfortgasse 23
1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Di - Fr, 18:00 - 21:00
    • Sa, 12:00 - 16:00 , 18:00 - 21:00
    • 21:00 - Last Order

  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • 2 Stufen (Automatische Schiebetüre)
    • Nebeneingang
      • stufenlos
    • Weitere Informationen
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.

Clementine im Glashaus Palais Coburg

Coburgbastei 4
1010 Wien

Goldenes Quartier

Tuchlauben 3-7A/Bognergasse/Seitzergasse/Am Hof
1010 Wien

Musikverein

Musikvereinsplatz 1
1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Mo, 09:00 - 20:00
    • Di, 09:00 - 20:00
    • Mi, 09:00 - 20:00
    • Do, 09:00 - 20:00
    • Fr, 09:00 - 20:00
    • Sa, 09:00 - 13:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos
        über Rampe, automatische Türe mit Schalter von außen zu öffnen
      • Rampe 164 cm  breit
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Vor dem Eingang zur Konzertkassa (Bösendorferstraße 12) befindet sich eine Glocke, das Kassenpersonal kommt für die Abhandlung der Kartengeschäfte vor die Türe.
      Lift führt in alle Stockwerke.
      Brahms-Saal: 6 Rollstuhlplätze, Großer Saal: 2 Rollstuhlplätze im Parterre und 16 im Balkonbereich, Gläserner Saal/Magna Auditorium: 4 Rollstuhlplätze

Restaurant "Rote Bar" im Hotel Sacher

Philharmonikerstraße 4
1010 Wien

Tanzschule Elmayer

Bräunerstraße 13
1010 Wien

Tanzschule Rueff

Friedrich-Schmidt-Platz 4
1080 Wien

Zum Schwarzen Kameel

Bognergasse 5
1010 Wien
  • Öffnungszeiten

    • Restaurant täglich, 12:00 - 14:30
    • Restaurant täglich, 18:00 - 23:00
    • Bar täglich, 08:00 - 00:00

Meierei im Stadtpark

Am Heumarkt 2A
1030 Wien

Abfahrtsstelle Vienna Heurigen Express Endstation Straßenbahnlinie 26

Edmund-Hawranek-Platz
1210 Wien

Weinbau Kierlinger

Kahlenberger Straße 20
1190 Wien
  • Anmerkungen

    • Auszeichnung als Wiener Top-Heuriger mit geprüfter Qualität

  • Öffnungszeiten

    • Zu den Aussteckzeiten täglich, 15:30 - 00:00
    • Aussteckzeiten siehe Web

Mayer am Pfarrplatz

Pfarrplatz 2
1190 Wien
  • Anmerkungen

    • Mitglied der WienWein-Gruppe

      Auszeichnung als Wiener Top-Heuriger mit geprüfter Qualität

  • Öffnungszeiten

    • April bis Oktober
      • täglich, 12:00 - 00:00
    • November bis März
      • Mo - Do, 16:00 - 00:00
      • Fr - So, 12:00 - 00:00

Riesenrad

Prater
1020 Wien
  • Vienna City Card

    • Ihr Vorteil mit der Vienna City Card: -8%

      Zusatzinformation zum Angebot: Normalpreis: 13,50€

  • Öffnungszeiten

    • täglich, 10:00 - 22:00
  • Barrierefreiheit

    • Haupteingang
      • stufenlos (Automatische Schiebetüre200 cm breit)
    • Parkplätze Haupteingang
      • Behinderten-Parkplätze vorhanden
        im Parkhaus Ausstellungsstraße
    • Weitere Informationen
      • Blindenhunde erlaubt
      • Behinderten-WC mit barrierefreiem Zugang vorhanden.
    • Anmerkungen

      Zugang zu den Ausstellungsräumen, Restaurant / Café stufenlos.
      Zufahrtsrampe für Rollstühle, alle Riesenradwaggons für überbreite Rollstühle geeignet.

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
An *

Betreff: Empfehlung von www.wien.info

Artikel bewerten
Artikel bewerten

Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *