Sie sind hier:

Trends im Städtetourismus

Die Formatreihe „Travel Trends – Was ist, was bleibt, was kommt?“ geht folgenden Fragen nach:

Wie werden wir nach der Coronakrise reisen? Mit welchen umfassenden Veränderungen müssen wir rechnen? Und welche Folgen haben diese Veränderungen für touristische Destinationen und Betriebe? 

Den Beginn macht die virtuelle Veranstaltung „Trends im Städtetourismus“ am 12. April mit Andreas Reiter, Gründer und Leiter des ZTB Zukunftsbüro, der in einer spannenden Präsentation folgende Themen behandelt:

  • Bleibt alles anders nach Covid? Entwicklungen, Prognosen, Disruptionen im Städtetourismus
  • Künftige Sehnsüchte und neue Formate: Life Seeing statt Sight Seeing
  • Reisen und Reiseverhalten von morgen

Hier finden Sie die Präsentation von Andreas Reiter zum Download sowie den Livestream zum Nachsehen:

Vienna Visitor Economy Series - Trends im Städtetourismus

Artikel bewerten
Artikel bewerten

Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
An *

Betreff: Empfehlung von www.wien.info