Wien 2018: Schönheit und Abgrund

Ziel ist es, die Zeit in Wien um 1900 sowie die Avantgarde-Rolle dieser Epoche und ihre Bedeutung bis heute hervorzustreichen. In allen Bereichen des Lebens und der Kunst entstand damals Neues, bevor der Erste Weltkrieg für eine große Zäsur sorgte. Die Welt und Wien schwankten damals zwischen Schönheit und Abgrund.

Der WienTourismus wird das Jahresthema 2018 in all seinen Märkten weltweit bewerben. Zahlreiche Angebote zu diesem Thema sollen den Wien-Besuch für Touristen aus aller Welt in diesem Jahr noch attraktiver machen.

Im Folgenden finden Sie die bis dato fixierten Programmpunkte einzelner Wiener Institutionen:

Belvedere

  • Ausstellung "Austria 1918"
    Februar bis Mai 2018, Unteres Belvedere
  • Ausstellung "Egon Schiele"
    Juni bis September 2018, Unteres Belvedere & Orangerie
  • Ausstellung "Reflektionen: Klimt im internationalen Kontext" (Kooperation mit dem Van Gogh Museum, Amsterdam)
    Oktober 2018 bis Februar 2019, Unteres Belvedere

MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst

  • Ausstellung "Koloman Moser"
    Dezember 2018 bis April 2019

Wien Museum

  • Ausstellung "Otto Wagner"
    März bis September 2018

Literaturmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek

  • Ausstellung "Netzwerke der Moderne. Alban Berg, Ludwig Wittgenstein und Bertha Zuckerkandl" (Arbeitstitel)
    April 2018 bis Februar 2019

Hofmobiliendepot - Möbel Museum Wien

  • Ausstellung "Wagner, Loos, Hoffmann. Möbeldesign der Wiener Moderne. Künstler und Produzenten"
    März bis Sommer/Herbst 2018

Jüdisches Museum Wien

  • Ausstellung "Arnstein, Todesco, Zuckerkandl. Gastgeberinnen und ihre Salons zwischen Kunst und Politik"
    April bis September 2018

Arnold Schönberg Center

  • Ausstellung "Arnold Schönberg & Jung-Wien"
    März bis Juni 2018

Secession

  • Ausstellung "Wiener Secession - Gustav Klimt, Koloman Moser und die Kunst ihrer Zeit"
    März bis Oktober 2018

Leopold Museum

  • Ausstellung "Pluralität der Gegensätze: Wien um 1900" (Arbeitstitel)
    Dauerpräsentation ab Jänner 2018

Ernst Fuchs Museum in der Otto Wagner Villa

  • Ausstellung "Die Salonkultur des alten Wien - Glanzvolle Bühne einer Gesellschaft"
    Juni bis September 2018

Bulgarisches Kulturinstitut Haus Wittgenstein

  • Ausstellung "Ludwig Wittgenstein: die Tractatus Odyssee" (100 Jahre Tractatus Logico-Philosophicus)
    Mitte Oktober bis Ende November 2018

Führungen (zumeist mit Anmeldung)

Sigmund Freud Museum

Österreichische Postsparkasse

Otto Wagner-Spital

Wiener Spaziergänge

Private Guided Tours in Vienna

Private Touren mit Sonia

Details finden Sie auf www.wienermoderne2018.info

Wiener Institutionen, die sich mit ihrem Programm bzw. ihren Angeboten in das Jahresthema 2018 einbringen und von der Marketing-Kampagne des WienTourismus profitieren möchten, sind herzlich dazu eingeladen, Mag. Robert Seydel zu kontaktieren.
Kontakt: Tel.: 211 14 – 633, E-mail:

Sobald Sie Ihr Angebot bei uns melden, wird es selbstverständlich in diese Liste mit aufgenommen!

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede