Musik-Sujet: musizierende Geigerin, nur Instrument mit Händen, Bogen nah
© WienTourismus/Gesellschaft der Musikfreunde in Wien/Peter Rigaud

B2B-Events in Australien, Großbritannien und Polen

Unter dem Motto „2020: Capital of Music“ lud der WienTourismus am 3. April BranchenvertreterInnen zu Dinner und anschließendem Violinkonzert ins Opernhaus Sydney, tags darauf zu einem musikalischen Wien-Abend in Melbourne. Beim Luxury Showcase der Onlineplattform Travel Bulletin präsentierte er der britischen Reisebranche in Southampton (Großbritannien) Wiens Vorzüge als Premiumdestination. Auch in Birmingham (Großbritannien) wurde die Stadt beim B2B-Event „Afternoon Tea with the Top 50 2019“ des Magazins Travel Trade Gazette beworben. In Krakau organisierte der WienTourismus das Business Breakfast „Wien das Leben so spielt”, um JournalistInnen und ReiseveranstalterInnen die Marketinghighlights 2019/2020 vorzustellen sowie die Direktverbindungen per Flugzeug und Bahn von Krakau nach Wien zu promoten.

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *