LGBT-Fokus: Honeymoon in Wien und bunte Tourist-Info

Auf Einladung des WienTourismus verbrachten Amy Laker und Lauren Price, das allererste gleichgeschlechtliche Ehepaar aus Australien, ihre Flitterwochen in Wien , wo sie unter anderem eine Walzerstunde absolvierten und an der Regenbogenparade teilnahmen. Mit der Nummer 41 war auch der WienTourismus samt mobiler Tourist-Info im Regenbogen-Design am Start, um für die EuroPride 2019 zu werben.

Bunte, mobile Tourist-Info

Die mobile Tourist-Info („MoTi“) – ein Lastenfahrrad, das der WienTourismus nützt, um Gästen die Stadt auch außerhalb der touristischen Ballungszentren besser zeigen zu können – ist seit Sommer 2017 unterwegs. Nun gibt es eine zweite „MoTi“ foliert im Regenbogen-Design, die erstmals auf der Parade und im Pride Village im Einsatz war und künftig rund um den 1. Bezirk Gäste wie Einheimische mit Infomaterial und Tipps zu Sehenswürdigkeiten auch außerhalb des Stadtzentrums versorgt.

London, Manchester und Rom

Die Radiostation „Gaydio“ aus Manchester, die sich speziell an LGBT-HörerInnen richtet, hatte mit Unterstützung des WienTourismus von 13. bis 17. Juni ein Zimmer des Hotel Imperial in ein temporäres Sendestudio verwandelt und mehrere Stunden lang live aus Wien von der Vienna Pride und der Regenbogenparade gesendet. Von 6. bis 8. Juni präsentierte der WienTourismus die Vorzüge Wiens als Premiumdestination für LGBT-Reisende auf der „PROUD Experiences“ in London, Europas erster B2B-Reisemesse mit Fokus auf das LGBT-Segment. Auf der Gay Pride in Rom (8. bis 9. Juni) machte er gemeinsam mit Drag-Queen Tamara Mascara Stimmung für die EuroPride 2019, die kommendes Jahr von 1. bis 16. Juni in Wien stattfindet.

Wien beliebtes Reiseziel für LGBT-Community

Wien gilt in der LGBT-Community längst als Hotspot: 2017 wurde die Stadt von der Welttourismusorganisation UNWTO als Best-Practice-Reiseziel und „iconcic destination for LGBT travellers“ gekürt. Im Jänner 2018 folgte die Auszeichnung zur „Best international Destination 2017“ durch GayTravel.com, eine der weltweit größten LGBT-Reiseplattformen. Zuletzt gewann Wien im März 2018 den Australian LGBTI-Award in der Kategorie „Destination of the year“.

LGBT.wien.info

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *