Air Service Development: Auftritte in Barcelona und Bilbao

Von 23. bis 26. September präsentierte der WienTourismus mit seinem strategischen Partner Flughafen Wien die Stadt auf dem internationalen Flug-Forum World Routes in Barcelona, einer der wichtigsten Vernetzungsplattformen für die internationale Flugindustrie. Bei Networking-Events, Meetings und einem gemeinsamen Messe-Stand stimmten sie die TeilnehmerInnen der World Routes auf Wien ein.  Rund 3.000 EintscheidungsträgerInnen aus der Airline-Industrie besuchten dieses Forum. Es ist somit eine wichtige Plattform zur Erreichung des strategischen Ziels, 20 neue Direktflugverbindungen bis zum Jahr 2020 nach Wien zu holen. 

Mehr dazu unter http://www.tourismusstrategie2020.wien.info

B2B-Event in „Top Unserved Destination“

Bilbao ist derzeit nicht per Direktflug mit Wien verbunden. Die Stadt hätte aber aus touristische Sicht großes Potential und wird daher im Air Service Development von Flughafen Wien und WienTourismus als  „Top-Unserved-Destination“ bezeichnet. Um Werbung für einen neuen Direktflug aus der nordspanischen Großstadt zu machen, organisierte der WienTourismus am 26. September einen B2B-Lunch für rund 40 Kontakte aus der Reisebranche, von Medien und Airlines. 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *