Wien präsentierte sich weltweit als Premiumdestination

Gemeinsam mit den Partnerhotels Imperial, Bristol, Sacher, Palais Coburg, Ritz-Carlton, Park Hyatt, Sans Souci und Kempinski war der WienTourismus von 5. bis 8. Dezember auf dem International Luxury Travel Market in Cannes vertreten, um Wien bei der kaufkräftigen Zielgruppe als Premium-Reiseziel in Europa zu positionieren. Zu Business Lunches im Hotel „Barriere La Majestic“ lud der WienTourismus die wichtigsten Kunden der acht Luxushotels zum intensiven Austausch ein und auch bei Abend-Networking-Events konnten neue Kontakte aus der Luxusbranche gewonnen werden.

Im Anschluss an die ILTM Cannes wurde in Kooperation mit den Wiener Luxushotels zu einem Luxus FamTrip nach Wien geladen, wo die TeilnehmerInnen unter anderem einen Abend in der Oper verbrachten, die Spanische Hofreitschule sowie das Belvedere Museum besuchten und eine klassische Fiakerfahrt und einen Wiener Adventmarkt erleben konnten. 

Premium Vienna in Las Vegas

Beim „Speed-Dating“-Event im Rahmen der „Signature Travel Week“ von 9. bis 11. Dezember in Las Vegas kamen Luxusreisebüroagenten des Signature Travel Networks zusammen, um sich aktuelle Informationen zu den Reisezielen weltweit zu holen. Der WienTourismus trat gemeinsam mit der Österreich Werbung und Salzburg Tourismus bei Speed-Dating-Terminen sowie auf dem Messestand auf und präsentierte Aktuelles zu Wien.

Luxus im Fokus von internationaler Pressegruppe

Zum Thema „An Enchanted Christmas in Vienna“ holte das Team des WienTourismus von 15. bis 18. Dezember 12 JournalistInnen aus China, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Südkorea, Australien, Rumänien, Brasilien, Spanien, Polen, Großbritannien, Frankreich und Italien nach Wien. Sie besuchten unter anderem die Wiener Weihnachtsmärkte, das Palais Coburg und dessen Weinkeller sowie die K. u. K. Hoflieferanten. Ein Dinner im Hotel Sacher ließ das Erlebte stilgemäß ausklingen.

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *