Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Junges Paar in Abendkleidung auf der Treppe der Albertina

Qualifizierung für angehende Fachkräfte in Hotellerie und Gastronomie

Das Wiener Arbeitsmarktservice (AMS) und der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) setzen weiterhin einen Schwerpunkt bei der (Weiter-)Qualifizierung in tourismusbezogenen Berufen. Am 23. Mai 2016 startet der vierte Lehrgang des arbeitsplatznahen Qualifizierungsprojekts „Fachkräfte für die Wiener Hotellerie und Gastronomie“, den der waff gemeinsam mit der Wiener Berufsschule für Gastgewerbe, dem AMS Wien, den Sozialpartnern, Leitbetrieben der Branche und dem WienTourismus entwickelte, um arbeitssuchende Personen mit Berufserfahrung in der Gastronomie – aber ohne formalen Abschluss – zu Fachkräften zu qualifizieren. Angeboten werden derzeit die Berufe Koch/Köchin und Restaurantfachmann/frau, 31 Personen sind aktuell in Ausbildung. 15 Fachkräfte absolvierten den 15-monatigen Lehrgang bereits, 14 von ihnen legten die Lehrabschlussprüfung erfolgreich ab und verfügen nun über ein fixes Arbeitsverhältnis.

Die BewerberInnensuche für den neuen Lehrgang ist bereits angelaufen, interessierte Unternehmen können sich aber nach wie vor beteiligen. Der waff übernimmt die BewerberInnensuche, -vorauswahl und -vermittlung sowie die Zusammenarbeit mit der Berufsschule für Gastgewerbe und dem Arbeitsmarktservice.

Anmeldung: ab sofort möglich

Programmstart: 23. Mai 2016
Nähere Informationen: Fachkräfte Hotellerie und Gastronomie 2016

Kontakt:
Margit Appl, waff - Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds

Tel. 0676/82982640
www.waff.at

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links