Exklusives Fotoshooting am Opernball


Wiens Ball- und Genusskultur steht im Fokus neuer Fotosujets des WienTourismus, die ab der kommenden Saison in Zielmärkten eingesetzt werden.

„Wien bietet seinen Gästen ein Premium-Erlebnis, und kaum etwas könnte diese Botschaft deutlicher vermitteln als ein Fotoshooting mit dem Starfotografen Peter Rigaud, bei dem Tänzerinnen der Wiener Staatsoper in Kreationen von Vivienne Westwood während eines der weltweit bekanntesten Bälle abgelichtet werden“, erklärt Tourismusdirektor Norbert Kettner. „Ich bedanke mich sehr herzlich bei Vivienne Westwood für ihren hochkarätigen Beitrag zu unserem Shooting, ebenso bei der Wiener Staatsoper für die großartige Kooperationsbereitschaft, die uns trotz des enormen organisatorischen Aufwands rund um den Opernball sogar ein Live-Fotoshooting ermöglicht hat." Die beiden Roben wurden vom Wiener Store Vivienne Westwood (Tuchlauben 12, 1010 Wien) zur Verfügung gestellt.

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Service Links