LGBT-Marketing: Multinationale Gruppenpressefahrt

Für die Teilnehmerinnen aus den Ländern Brasilien, Deutschland, Italien, Kanada, Polen, Rumänien und USA war eine Pressefahrt mit ausschließlich lesbischen Journalistinnen eine Premiere, an der auch Marta Dalla Chiesa, die Präsidentin von ABRAT (Brazilian Association for Gay & Lesbian Tourism) teilnahm. Der WienTourismus sorgte dafür, dass die Angebote der Stadt für die lesbische Zielgruppe breit thematisiert wurden und die Gruppe die Möglichkeit hatte, sich mit der Wiener Community auszutauschen. Die Teilnehmerinnen waren im Hotel Altstadt Vienna untergebracht und erlebten ein vielfältiges Programm mit Stadtspaziergängen zu verschiedenen Themenbereichen, einer Rathausführung sowie einer geführten Radtour durch den Prater. Höhepunkt der Pressefahrt war die Regenbogenparade mit anschließender Girls Pride Night im Volkstheater. Abende in den Restaurants Kussmaul, Motto am Fluss und Labstelle rundeten den Wien-Aufenthalt kulinarisch ab.

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede