Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Junges Paar in Abendkleidung auf der Treppe der Albertina

Wien warb in Rom mit eisiger Kunst und heißem Punsch

Meterhohe Eisskulpturen und ein für Wien typischer Adventmarkt brachten von 2. bis 7. Dezember Weihnachtsstimmung in die „ewige“ Stadt. Im Hof des Palazzo Braschi – zwischen Piazza Navona und Campo di Fiori – machten knapp drei Meter große „Eisgebäude“ auf Sockeln dem Publikum Lust auf das winterliche Wien. Passend zum kommenden 150-Jahre-Jubiläum der Ringstraße schnitzten Eiskünstler zwei nahe ebendieser situierte Wahrzeichen ins Eis: am 3. Dezember das Rathaus und am 5. Dezember das Kunsthistorische Museum. Bis zu 9 Stunden dauerte die Fertigstellung pro Skulptur, die dann je nach Witterung 1-2 Tage hielt. Die Kunstwerke wurden live vor Publikum geschaffen, ringsum versorgten Hütten mit Wien-Branding die Schaulustigen mit Staud’s-Punsch, Lebkuchen der Wiener Manufaktur Xocolat und umfangreichem Informationsmaterial samt Reise-Paket für Schnellentschlossene. Einen besonderen Showeffekt und authentisches Wintersetting im für die Jahreszeit noch etwas zu warm temperierten Rom lieferte eine Beschneiungsanlage. Umfangreiche PR-Aktivitäten sorgten für mediale Aufmerksamkeit, online konnte das Geschehen über die Social Media und die Adresse rome.vienna.info mitverfolgt und geteilt werden.

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links