Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Junges Paar in Abendkleidung auf der Treppe der Albertina

Britischer Radiosender „Gaydio“ übertrug live aus Wien

Eine Live-Übertragung aus Wien stand im Juni auf dem Programm von „Gaydio“, einem britischen Radiosender mit schwul-lesbischer Zielgruppe, der vor allem im Großraum London und  Manchester eine große Zuhörerschaft verzeichnet. Am 12. und 13. Juni begrüßten die ModeratorInnen Chris Holliday und Emma Goswell jeweils von 8 bis 11 Uhr Lokalzeit ihr Publikum aus dem Café Drechsler. Die beiden führten unter anderem Live-Interviews mit Wiener Persönlichkeiten wie etwa der Politikerin Ulrike Lunacek, Jacques Patriaque oder Holger Thor („Miss Candy“). Der WienTourismus sorgte dafür, dass Wien und die Angebote der Stadt für die LGBT-Community breit thematisiert wurden und steuerte gemeinsam mit Austrian Airlines einem Gewinnspiel eine Wien-Reise bei. Das 25hours Hotel übernahm die Übernachtungen von ModeratorInnen und Radio-Crew.

Auch beim Gay Village in Rom, das am 27. und 28. Juni stattfand, versorgte der WienTourismus BesucherInnen und VertreterInnen der Tourismusbranche mit Informationen und präsentierte Wien als schwul-lesbisches Reiseziel von Weltformat. Das Gay Village Rom ist mit etwa 350.000 BesucherInnen eines der größten LGBT-Events Europas und fand als Open-Air-Veranstaltung im Parco del Ninfeo statt. Wien bewarb sich mit einem Stand samt umfassenden Informationsmaterial, Bildinstallationen, einer Foto-Station und in den Programm-Flyern des Gay Village als Top-LGBT-Destination. Der Auftritt wurde auch online – via Facebook und Newsletter an mehr als 100.000 Kontakte – begleitet, auch die aktuelle Digital-Kampagne we-are.wien.info wurde eingebunden. Im Vorfeld wurden 17 MedienvertreterInnen zu einem informativen Abendessen im Restaurant „The Corner Townhouse“ eingeladen, gefolgt waren der Einladung unter anderem JournalistInnen der Tageszeitung La Repubblica, des Reisemagazins Marco Polo sowie verschiedener LGBT-Medien. Weitere B2B-Aktivitäten zielten auf MitarbeiterInnen von Reisebüros ab, die der WienTourismus über seine Services wie den Vienna Experts Club International, den Destination Guide oder den Travel Trade Guide informierte.

Gaydio Morning Show-Übertragung aus dem Café Drechsler

Gaydio Morning Show-Übertragung aus dem Café Drechsler

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links