Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Junges Paar in Abendkleidung auf der Treppe der Albertina

Wien warb in Abu Dhabi und Dubai mit „Connected Garden“

Wiens zahlreiche Parks und Naherholungsbiete punkten im arabischen Raum – gerade in den heißesten Monaten des Jahres weiß man das für dortige Verhältnisse moderate Wiener Klima besonders zu schätzen. Rechtzeitig vor der Sommer-Reisesaison führte der WienTourismus daher in der „Marina Mall“ in Abu Dhabi (6. bis 7. Juni) sowie in der „Festival City Mall“ in Dubai (20. bis 21. Juni) dies ins Treffen. Unter dem Titel „Connected Garden“ begrünte er rund 100m2 Fläche des jeweiligen Einkaufszentrums und ließ dort eine Parklandschaft samt Pflanzen und Blumenelementen entstehen, die zudem noch durch einen dreidimensionalen Effekt beeindruckte: PassantInnen, die sich auf den Parkbänken am künstlichen Rollrasen ausruhten, schauten via 10 m2 großen LED-Bildschirm direkt nach Wien – auf den Volksgarten, die Sisi-Statue und das Burgtheater im Hintergrund. Je nach Tages- oder Nachtzeit passte sich das Bild den Gegebenheiten vor Ort an und zeigte das Wiener Grün im strahlenden Sonnenschein oder abendlicher Romantik.

Jogger, spielende Kinder und Sonnenanbeter auf Picknickdecken erzeugten im Video die richtige Stimmung und vermittelten so den Eindruck einer Live-Übertragung aus Wien, während im Umfeld reale, als GärtnerInnen verkleidete PromotorInnen Flyer verteilten. Diese verlockten mit einem Wien-Reisepackage zur Buchung, das in Kooperation mit dem lokalen Reiseanbieter „dnata“ zusammengestellt worden war. Bei einer Fotostation konnten Sofortbilder vor Wiener Hintergrund geknipst und als Erinnerung gleich mit nach Hause genommen werden. Unterstützt wurde die Aktion online mit der Kampagne flowers.vienna.info: Von Anfang Juni bis Ende August besteht über diese Website die Möglichkeit, virtuelle Blumen aus Wiener Parks zu versenden. Aus insgesamt sechs Parks können fotografische Blumengrüße ausgewählt und, mit einer persönlichen Nachricht versehen, über Facebook, Instagram, Twitter oder per Mail verschickt werden. Unter allen TeilnehmerInnen wird eine luxuriöse Wien-Reise für zwei verlost.

Wien lockte mit dem "Connected Garden" in Dubai (Bild) und Abu Dhabi.

Wien lockte mit dem "Connected Garden" in Dubai (Bild) und Abu Dhabi.

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links