Norbert Kettner

Dauerbrenner Öffnungszeiten

Angeregt wird daher, es zumindest auf einen langfristig und gut vorbereiteten Pilotversuch ankommen zu lassen – an einigen ausgewählten Wochenenden, etwa jenen im Advent. Zusätzlich wird auch an die Luxusrestaurants appelliert, von denen viel zu wenige sonntags geöffnet sind. Mit einer Ausweitung der Öffnungszeiten an den Wochentagen für die mittlerweile sehr populäre Gastronomie auf den Wiener Märkten ließe sich auch eine sehr Wien-typische Attraktion stärker ausspielen.
Besonders betont wird nochmals die Notwendigkeit, das Jahresbudget der Österreich Werbung um 10 Millionen Euro zu erhöhen. Gerade in der durch die Weltwirtschaftskrise so angespannten Lage des Tourismus wäre es dringend geboten, dass die Destination Österreich in nicht-deutschsprachigen Ländern und in Fernmärkten entsprechend auftreten kann, wo sie derzeit in der klassischen Werbung gegenüber anderen Ländern deutlich im Hintertreffen liegt.
Für zeitgenössische Architektur wird, wie schon im Konzept 2010, neuerlich plädiert, denn ohne moderne architektonische „Landmarks“ würde Wien nicht jene Dynamik vermitteln, die einer internationalen Metropole zukommt, zu deren Wesen ständige Veränderung und Weiterentwicklung gehören. Zu den mittlerweile entstandenen modernen Bauten, die Wiens Silhouette nun mitprägen, etwa entlang des Donaukanals – das Uniqa-Gebäude, der Media Tower, und das bald fertiggestellte P1 Hotelhochhaus von Jean Nouvel – sollten durchaus noch weitere dazukommen.
Gemeinschaftswerk vieler ExpertInnen in Kurzversion und Langfassung im Web

Der Strategiegruppe, die das Tourismuskonzept Wien 2015 erstellt hat, gehören neben RepräsentantInnen aller Sparten der Tourismuswirtschaft auch Fachleute von anderen Wirtschaftsbereichen, die sich auf den Tourismus auswirken, an: von Verkehrsträgern, Gastronomie, Handel, Kreativwirtschaft bis zu Wirtschaftsförderung und der Wirtschaftskammer Wien. Ihr Gemeinschaftswerk ist in Kurzversion und Langfassung unter www.tourismuskonzept2015.wien.info herunterzuladen.

Tourismusdirektor Norbert Kettner über die Dauerbrenner Öffnungszeiten am Sonntag, Budget der Österreich Werbung und Architektur-„Landmarks“

Tourismuskonzept 2015
Übersicht

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede