Vienna Family Day Istanbul 2016

Family Day Vienna

Mit dem „Family Day Vienna“ entwickelte der WienTourismus ein Format, um Key Accounts und EntscheidungsträgerInnen der Reiseindustrie mit ihren PartnerInnen und Kindern von Wien als familienfreundliche Destination zu überzeugen. Bei verschiedenen Stationen setzten sich die Gäste spielerisch mit Wien auseinander: Mit dem Wien-Memory lernen sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, beim Bemalen von Stofftaschen können sich die Kinder selbst als KünstlerInnen versuchen, die Musikhauptstadt Wien lernen sie spielerisch kennen und vor einer Fotowand werden Erinnerungsbilder dieses Familienausflugs geknipst. Die Einbindung von Wiener Partnern und Institutuinen ermöglicht den direkten Austausch auf Beziehungsebene.

September 2015, Moskau
April 2016, Istanbul
Mai 2017, Zürich, Zoo Zürich
Juli 2017, Barcelona, Poble Espanyol

 

Zu diesem Event werden Spanische Entscheidungsträger aus der Reisebranche (ca. 30) mit ihren Familien (insgesamt ca. 80 PAX) eingeladen. Organisiert werden 6 Spielstationen für Kinder. Es geht um einen Austausch auf Beziehungsebene und um die Vermittlung von positiven Assoziationen mit Wien.
Wir wollen damit Reiseveranstalter ansprechen, die Wien-Reisen veranstalten und Wien als familienfreundliche Destination präsentieren. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch darauf, dass sich die Familien mit ihren Kindern vor Ort amüsieren und einen schönen Nachmittag mit Wien Eindrücken verbringe
Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *