Wien-Presse-Info September bis Dezember 2020 ivie – Der digitale City Guide für Wien


ivie – Der digitale City Guide ist der ideale Begleiter durch Wien und zeigt die Vielfalt der Stadt von immer neuen Seiten. Die App des WienTourismus, die für iOS und Android kostenlos downgeloadet werden kann, setzt auf visuell aufwändige Inszenierungen mit hunderten Fotos und dutzenden Videos. Nicht nur Wiens berühmte Sehenswürdigkeiten, von Schloss Schönbrunn über Prater und Riesenrad bis hin zu Stephansdom und Ringstraße, sind vertreten. ivie kennt auch kuriose Museen, spannende Architektur, prächtige Parks, bunte Märkte und Orte, die vielleicht sogar WienerInnen noch nicht entdeckt haben, die aber definitiv einen Besuch wert sind.

Und ivie erzählt Geschichten und Anekdoten: Wo hat sich Architekt Otto Wagner in Form einer riesigen Löwenstatue ein Denkmal gesetzt? In welchem Museum sind über 6.000 Jahre alte Schminkpaletten zu besichtigen? Wie viele goldene Blätter schmücken die Kuppel der Secession? Und wie oft müsste man im Schloss Schönbrunn nächtigen, um in jedem Raum einmal geschlafen zu haben? – ivie weiß es.

Mit dem Feature Walks & Guides lädt ivie zu spannenden City Walks, etwa einem Audio-Walk durch Beethovens Wien, zur Wiener Moderne, außergewöhnlichen Museen oder moderner Architektur. ivie – Der digitale City Guide ist zudem ein praktischer Ratgeber. Sie kennt den nächsten Trinkbrunnen oder das näheste WCs. Wer will, kann sich überdies benachrichtigen lassen, wenn sich in unmittelbarer Nähe des eigenen Standorts ein Geheimtipp befindet. Persönlich wichtige Orte, wie der Standort des eigenen Hotels, können in der Karte gespeichert werden, um sie später leicht wiederzufinden. ivie ist auch perfekt zur Reisevorbereitung. Sightseeing-Favoriten können vorab durchstöbert und gespeichert werden, um vor Ort eine praktische „To-do-Liste“ zu haben.

Und schließlich ist auch die Vienna City Card Teil von ivie, die ideale City-Card, die neben voller Mobilität mit Wiens öffentlichen Verkehrsmitteln auch attraktive Vorteile in Museen, beim Sightseeing, in Theatern und Konzerten bietet. Die Vienna City Card Experience Edition ist eine zweite Version der beliebten Stadtkarte, die sich an WienerInnen und jene richtet, die Wien oft besuchen. Sie bietet exklusiven Zugang zu zahlreichen Wien-Erlebnissen wie Führungen, Workshops und vielen weiteren Aktivitäten. Zudem gibt es mit der Vienna City Card Experience Edition Rabatte bei Wiener Gastronomiepartnern.

Features von ivie – Der digitale City Guide:

  • Orte: alles über Wiens Sehenswürdigkeiten erfahren
  • Karte: beste Orientierung, von Museen bis WCs
  • Walks & Guides: mit ivie durch die Stadt flanieren
  • Tipps: von ivie Nachrichten erhalten und Geheimtipps entdecken
  • Favoriten: Sightseeing-Favoriten vorab speichern
  • Eigene Orte: persönliche Adressen markieren und speichern
  • Vienna City Card: volle Mobilität und viele Vorteilsangebote
  • Vienna City Card Experience Edition: exklusive Wien-Erlebnisse

Download

Vienna City Card

ivie - Dein persönlicher Wien-Guide

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Österreich und Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

WienTourismus
Isabella Rauter
Internationale Presse
Deutschland, Italien, Indien
Tel. (+ 43 1) 211 14-301

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Service Links