Wien-Presse-Info – Juli 2019 Wien das Leben so spielt: Where Holly met Harry


Wo steht die Litfaßsäule, in der Harry Lime in die Kanalisation abstieg? Wo war seine Wohnung? Wo traf er seinen Freund Holly Martins? Der Filmklassiker „Der dritte Mann“ (1949) von Carol Reed mit Orson Welles und Joseph Cotten in den Hauptrollen spielt im Wien der Nachkriegszeit.

Zahlreiche Drehorte sind auch noch heute zu besichtigen. Die 3. Mann Kanal-Tour führt in die unheimliche Welt der Wiener Kanalisation, ein Spaziergang zu weiteren Originalschauplätzen und sogar ein eigenes, dem Film gewidmetes Museum gibt es. Zur Einstimmung empfiehlt sich ein Besuch im Burgkino, wo „The Third Man“ (englische Originalfassung) mehrmals wöchentlich gezeigt wird. Ab 27.4.2019 zeigt das Dritte Mann Museum eine Sonderausstellung anlässlich 70 Jahre Filmpremiere „Der dritte Mann“.

Dieser und viele weitere Wiener Begegnungsmomente finden sich auf yourstage.wien.info. Die Website bietet multimedial aufbereitete Tipps und Anregungen für die Begegnung mit der Stadt und ihren EinwohnerInnen.

  • 3. Mann Kanal-Tour, www.drittemanntour.at; Termine: Mai bis Oktober Donnerstag bis Sonntag 10-20 Uhr; Tour zu jeder vollen Stunde, letzte Führung um 19:00 Uhr; Mindestalter 12 Jahre, Online-Reservierung unbedingt erforderlich!
  • Viennawalks, Tour „Der Dritte Mann - Auf den Spuren eines Filmklassikers“, www.viennawalks.com
  • Dritte Mann Museum, Pressgasse 25, 1040 Wien, www.3mpc.net; Öffnungszeiten: Samstag 14-18 Uhr, weitere Termine auf der Website; Museum von 7.1.bis 28.2.2019 geschlossen
  • Burgkino, Opernring 19, 1010 Wien, www.burgkino.at

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel bewerten
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Service Links