Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien-Presse-Info – März 2018 Neue Wiener Restaurants


In der Innenstadt hat das elegante Ringstraßen-Hotel Grand Ferdinand sein Restaurant im Erdgeschoss neu konzipiert. Meissl & Schadn verschreibt sich der traditionellen Wiener Küche, serviert verschiedenste Rindfleischsorten direkt vom Wagen und zelebriert das Wiener Schnitzel in einer Salonküche direkt im Restaurant. Ebenfalls klassisch Wienerisch ist die Conditorei Sluka, die neben ihrem Hauptsitz beim Rathaus nun auch einen Standort in der Kärntner Straße im Zentrum eröffnet hat. In den weitläufigen Räumlichkeiten wird neben feinen Mehlspeisen auch eine Auswahl kleiner Tagesgerichte angeboten.

Das Restaurant in der Wiener Urania hat neue Betreiber. Im Klyo gibt es nicht nur einen schönen Ausblick auf den Donaukanal, sondern auch gesunde, selbstgemachte Speisen und Getränke, auch für Vegetarier und Veganer, Frühstück bis 22:30 Uhr und Cocktail-Eigenkreationen. Spelunke nennt sich ein vor Kurzem eröffnetes Restaurant mit Bar am gegenüberliegenden Ufer des Donaukanals. Die Speisekarte des Lokals, das sich im Erdgeschoss eines vom renommierten Wiener Architekten Hans Hollein geplanten Gebäudes befindet, setzt Schwerpunkte beim Fisch, die Musik kommt täglich vom DJ.

In der Landstraßer Hauptstraße im 3. Bezirk offeriert Mia Via seit Mitte Dezember 2017 leichte regionale Küche aus Bio-Zutaten. Neben gesundem Essen gibt es unter dem gleichen Dach auch Beauty-Anwendungen, Massagen und Physiotherapie. Zeitgemäße moderne koreanische Küche offeriert Kim Chingu, das neue Lokal der koreanischen Top-Köchin Sohyi Kim. Der Fokus liegt auf Fleisch und Fisch, das Essen wird im Family Style, also zum Teilen mit Familie oder Freunden, serviert. Schließlich bedeutet „Chingu“ auf Koreanisch „Freund”.

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Service Links