Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info – Juni 2016 500 Jahre Hieronymus Bosch

Im Rahmen des EU-Tanzprojekts Dancing Museums gehen internationale Choreographen und Tänzer gemeinsam mit den Museumsbesuchern der großen Anziehungskraft der monströsen Bildschöpfungen im Jüngsten Gericht von Hieronymus Bosch nach. Hieronymus Bosch – just happening – Video Tanz Visionen erweitert bis 12.6.2016 das Museum durch Videoinstallationen zu einem vielschichtigen Erfahrungsraum und ermöglicht neue Zugänge zu den Kunstwerken der Altmeistersammlung.

Hieronymus Boschs Wiener Weltgericht und seine bunten erschreckenden Kreaturen oft halb Mensch und halb Tier, oft tierische Neuschöpfungen – sind Mittelpunkt der Ausstellung Natur auf Abwegen? Mischwesen, Gnome und Monster (nicht nur) bei Hieronymus Bosch. Von 4.11.2016 bis 29.1.2017 widmet sie sich den merkwürdigen, vom Bild einer ideal-schönen Natur abweichenden Visionen von Mischwesen, Gnomen und Monstern vom Mittelalter bis zur Gegenwart. An erstaunlichen, vielfach amüsanten Beispielen aus der Buchmalerei des 15. Jahrhunderts, aus Druckgrafik und Malerei des 16. und 17. Jahrhunderts spannt sich der Bogen bis zu Objekten der Gegenwartskunst mit durchaus befremdlichen Naturbezügen.

 

  • Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien, Schillerplatz 3, 1010 Wien, www.akademiegalerie.at
  • Hieronymus Bosch – just happening, Video Tanz Visionen, im Rahmen des EU-Tanzprojekts Dancing Museums, 10.5.-12.6.2016
  • Natur auf Abwegen? Mischwesen, Gnome und Monster (nicht nur) bei Hieronymus Bosch, 4.11.2016-29.1.2017

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links