Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info – September 2015 KlezMore-Festival Vienna 2015

Fröhliche Melodien und ausgelassener Gesang: Klezmer-Musik hat ihren Ursprung im mittelalterlichen Osteuropa, als jüdische Wandermusiker bei Hochzeiten und anderen Festen aufspielten. Geigen, Klarinetten und Flöten imitieren dabei die menschliche Stimme und erzeugen packende Melodien zu mitreißenden Rhythmen. Heute wird diese traditionelle Musik von vielen jungen Künstlern neu interpretiert, und Klezmer ist längst Weltmusik. Das KlezMore Festival Vienna, das 2015 bereits zum 12. Mal stattfindet, pflegt einen undogmatischen Zugang zum Thema und verzichtet darauf, stilistische Grenzen zu ziehen.

Zur Eröffnungsgala am 7.11.2015 spielen das Yamma Trio aus Israel und Scheiny‘s All Star Yiddish Revue im Innenstadt-Club Porgy & Bess auf. An unterschiedlichen Locations der Stadt gastieren u. a. das Barcelona Gipsy Klezmer Orchestra (8.11.2015), die israelischen The Heart And The Wellspring (10.11.2015), die ungarischen Nigun (17.11.2015) und die Amsterdam Klezmer Band (21.11.2015). Weiters stehen Lesungen, Stummfilm-Matineen und Jam Sessions auf dem Programm des Festivals.

KlezMore-Festival Vienna 2015

7.-22.11.2015

www.klezmore-vienna.at

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links