Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info – Juli 2014 Der Wiener Kunstherbst

Die internationale Wiener Kunstmesse Viennafair The New Contemporary präsentiert von 2. bis 5.10.2014 zeitgenössische Kunst mit einem Schwerpunkt auf Galerien aus Zentral-, Ost- und Südosteuropa. Vertreten sind Arbeiten der bildenden Kunst, Malerei, Grafik, Skulptur, Fotografie, Installation und Performance. 2013 verzeichnete die Viennafair mit knapp 23.000 BesucherInnen die mit Abstand erfolgreichste Ausgabe ihrer neunjährigen Geschichte. curated by_vienna ist ein Projekt zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen führenden Wiener Galerien zeitgenössischer Kunst und international renommierten KuratorInnen, die für die Galerien Ausstellungen entwickeln. Die diesjährige Ausgabe von 3.10. bis 8.11.2014 findet unter dem Titel „The Century of the Bed“ statt.

Am 4.10.2014 können in Wien bei der Langen Nacht der Museen Kunst- und Schausammlungen in rund 130 Museen und Kulturinstitutionen von 18 Uhr abends bis 1 Uhr früh des kommenden Tages mit nur einem Ticket besucht werden. Das „Lange-Nacht“- Ticket inkludiert auch die Nutzung der Shuttle-Busse sowie der öffentlichen Verkehrsmittel. Eyes On – Monat der Fotografie Wien bietet von 28.10. bis 30.11.2014 ein umfangreiches und vielfältiges Programm rund um das Medium Fotografie. Österreichs größtes Fotofestival findet alle zwei Jahre statt und wird am 27.10.2014 im MUSA, das die Kunstsammlung der Stadt Wien beherbergt, eröffnet.

Mit Podiumsdiskussionen, Vorträgen, Künstlergesprächen, Ausstellungseröffnungen, Spezialführungen durch Sonderausstellungen, Installationen, Interventionen und Performances macht die Vienna Art Week Wien von 17. bis 23.11.2014 zum Treffpunkt für Kunstinteressierte und ExpertInnen aus der internationalen Kunstwelt. Die vom Dorotheum Wien initiierte und vom Art Cluster Vienna konzipierte Großveranstaltung vereint Wiener Kunstinstitutionen, Museen, zahlreiche Künstlerinitiativen sowie SammlerInnen.

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links