Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info – Juni 2014 Imperiale Genussmomente im grünen Wien

Im Wiener Prater verwöhnt ein charmantes Gasthaus seine Gäste mit traditioneller Altwiener Küche. Das Lusthaus, ein einstiger kaiserlicher Jagdpavillon, serviert eine Auswahl an saisonalen Gerichten und Wiener Weinen, im Garten sitzt man unter Kastanienbäumen und blickt auf die grüne Hauptallee des Praters. Auf eine imperiale Vergangenheit blickt auch das Hermes Café Restaurant Labstelle in der Hermesvilla im Lainzer Tiergarten zurück. Das Naturschutzgebiet wurde einst als Jagdgebiet für den Kaiser genutzt. Heute verwendet das Lokal die Kräuter aus dem schlosseigenen Garten für seine regionale Küche.

Eine weitere idyllische Gaststätte befindet sich direkt im Tiergarten Schönbrunn. Das Café Restaurant Kaiserpavillon fungierte zu Zeiten des Kaisers als prächtiger Frühstückssalon und bietet heute klassische Wiener Küche und internationale Gerichte. Für eine kleine Stärkung zwischendurch oder einen Kaffeeplausch empfiehlt sich Landtmann's Jausen Station im Kronprinzengarten von Schloss Schönbrunn. Bei Briochekipferl und Melange, einer herzhaften Brettljause, köstlichem Kaiserschmarren und hausgemachten Limonaden lässt sich der schöne Schlosspark ganz entspannt genießen.

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links