Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info – März 2013 Es grünt so grün in Wien

Im Botanischen Garten der Universität Wien bietet die Raritätenbörse von 19. bis 21.4.2013 ein reiches Sortiment an ungewöhnlichen Pflanzen für Garten, Balkon und Veranda, das man kaum in einem Großmarkt finden wird. Neben ganz gewöhnlichen Balkonblumen und Rosen haben die Aussteller u.a. auch Alpen- und Steingartenpflanzen, exotische Sämereien, biologische Gemüse und Kräuter, alte Obstgehölze, Orchideen, Kakteen, Mangroven und Palmen im Programm. Eine Begleitausstellung zeigt Pflanzen als „Überlebenskünstler" in extremen Bedingungen. Der wunderschöne Botanische Garten beim Belvedere ist ohnehin immer einen Besuch wert. 1754 unter Kaiserin Maria Theresia angelegt beherbergt er auf Freiflächen und in Gewächshäusern über 11.500 Pflanzenarten.

Die CityPflanzenTage in der Wiener Innenstadt offerieren am 26. und 27.4.2013 ein vielfältiges Angebot an Jungpflanzen, Heilkräutern, Rosen, Stauden, Gewürzkräutern sowie Gemüse- und Teepflanzen. Das Event findet auf der Freyung, einem historischen Platz im 1. Bezirk statt, wo bereits im 18. Jahrhundert frisches Obst und Gemüse verkauft wurde. Jeden Freitag und Samstag gibt es dort einen Bio-Bauernmarkt mit hochwertigen Lebensmitteln regionaler Bioproduzenten.

Eine eindeutig stylische Veranstaltung ist der Salon Jardin im Park von Schloss Hetzendorf. Der schicke Gartensalon mit rund 60 Ausstellern präsentiert von 3. bis 5.5.2013 die neuesten Trends für Terrasse und Balkon. Pflanzen, Möbel und Accessoires können am diesem Wochenende gustiert und gekauft werden, dazu gibt es Fachvorträge, Jazz und ein feines kulinarisches Angebot.

Eine große Vielfalt von Zitrussorten steht von 17. bis 19.5.2013 im Mittelpunkt der Wiener Zitrustage in der Orangerie im Schlosspark Schönbrunn. Bei dieser Informations- und Verkaufsausstellung präsentiert sich die historische Sammlung der Bundesgärten mit duftenden und seltenen Pflanzen, die zum Teil über 180 Jahre alt sind. Die Bundesgärten verkaufen zudem Jungpflanzen aus den eigenen Beständen und beraten über Zucht und Pflege der Exoten.

  • Raritätenbörse, 19.-21.4.2013, Botanischer Garten im Schlossgarten Belvedere, Mechelgasse/Prätoriusgasse, 1030 Wien, www.botanik.univie.ac.at/hbv
  • CityPflanzenTage, 26. + 27.4.2013, Freyung, 1010 Wien
  • Salon Jardin, 3.-5.5.2013, Schloss Hetzendorf. Hetzendorfer Straße 79, 1120 Wien
  • Wiener Zitrustage, 17.-19.5.2013, Schlosspark Schönbrunn, Eingang Hietzinger Tor, Maxingstraße, 1130 Wien, www.bundesgaerten.at

 

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links