Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info 09/2012 Ein Fest für die Wiener Schnecke

Der Wiener Landwirt Andreas Gugumuck züchtet auf einem 400 Jahre alten Bauernhof im Süden der Stadt die Wiener Weinbergschnecke und beliefert mit dieser Delikatesse die heimische Spitzengastronomie. Von 1. bis 7.10.2012 organisiert der Züchter gemeinsam mit dem Online-Restaurantführer DiningCity das Wiener Schneckenfestival, das ganz im Zeichen von Slow Food und Wiener Küche steht. Die teilnehmenden Köche kreieren ihre persönliche Interpretation eines Schnecken-Gerichts, über die Website www.DiningCity.com können die Gäste die besten Rezepte auswählen.

Aufgrund ihrer herausragenden Qualität ist die Wiener Weinbergschnecke als Arche-Produkt gelistet und Mitglied der Organisation Slow Food, die Qualitätsprodukten aus traditionellem Lebensmittelhandwerk, aus alten Kulturpflanzensorten und gefährdeten Nutztierarten wieder einen Platz am Markt sichern will. Wiener Weinbergschnecken wurden schon im Mittelalter als nahrhaftes und gesundes Essen geschätzt, auch die Römer in Carnuntum verzehrten sie. In Wien galten Schnecken als Fastenspeise, man aß sie besonders gern gekocht, in Knoblauchbutter geschwenkt, in Bierteig getaucht und in heißem Schmalz gebacken.

Wiener Schneckenfestival

1.-7.10.2012

www.wienerschnecke.at
www.diningcity.at

Schneckenleber und Schneckenkaviar von Carpe Diem

Schneckenleber und Schneckenkaviar von Carpe Diem

Bild in Druckqualität herunterladen

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links