Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info 02/2012 Dreimal mehr Party in Wien

Die Grelle Forelle eröffnete Ende 2011 am Wiener Donaukanal im 9. Bezirk. Der 1.000 m² große Club mit dem Fisch-Logo verfügt über zwei Floors und ein speziell für die Location entworfenes Soundsystem, das Lichtkonzept stammt vom Wiener Visualisten-Kollektiv Neon Golden. Freitags und samstags gibt es Sound zwischen House, Techno und Minimal sowie internationale DJs. Fürs Chillen und Abhängen eignet sich im Sommer die Outdoor-Terrasse mit Blick aufs Wasser. Zum Konzept der "Grellen Forelle" gehört, dass es keine Tischreservierungen, Gästelisten und Vorverkaufstickets gibt, der Eintritt ist erst ab 21 Jahren erlaubt und Fotografieren verboten.

Mit dem Club Alpha im 3. Bezirk hat Ende 2011 Wiens größter House-Club eröffnet. Jeden Freitag und Samstag sperrt der Partytempel auf, neben einer Top-Soundanlage und angenehmer Club-Atmosphäre offeriert er einen Dancefloor und eine VIP-Galerie im ersten Stock sowie Logen für private Feiern auf der zweiten Etage. Einlass gibt es ab 20 Jahren.

Ende Februar 2012 sperrt schließlich Chaya Fuera im 7. Bezirk auf. Der neue Club versteht sich als "akustische Spielwiese" und will mit hoher Qualität und einem Mix unterschiedlicher Genres punkten. Zum Konzept des neuen Lokals, das Donnerstag bis Samstag seine Türen öffnet, gehört ein dichtes Angebot an Live-Musik sowie die Zusammenarbeit mit Visual Artists. Für hungrige Partygeher stehen Snacks und Fingerfood zur Verfügung, als Zielgruppe sieht man ein Publikum ab 25 Jahren.

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links