Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info 12/2011 Wien im Dreivierteltakt

Die traditionellen Wiener Bälle sind eine elegante Angelegenheit. Von den Herren wird ein dunkler Anzug, manchmal sogar Smoking oder Frack erwartet, von den Damen bodenlange Abendkleider oder Ballroben. Ganz so streng werden die Bekleidungsvorschriften beim Einlass aber meist dann doch nicht kontrolliert. Der Opernball in der Staatsoper gilt als das Highlight unter den Wiener Bällen, zu dem viel Prominenz und zahlreiche Stars der Musikwelt erwartet werden. Sehr stimmungsvoll ist der Ball der Wiener Philharmoniker im Musikverein. Die Musiker des weltberühmten Orchesters spielen allerdings nur zur Eröffnung, dann genießen sie das Ballgeschehen. Der Kaffeesiederball lockt jedes Jahr rund 5.000 Besucher in die Wiener Hofburg und die Redoutensäle. Viele Gäste lassen sich am Ende des Balls mit dem Fiaker-Shuttle ins Café Landtmann zum Katerfrühstück bringen.

Beim Bonbon Ball im Konzerthaus wird die „Miss Bonbon" gewählt und mit süßen Mannerschnitten aufgewogen. Die Geschichte des Blumenballs im Rathaus reicht bis in die 1920er-Jahre zurück, als erstmals ein Blumenkränzchen der Wiener StadtgärtnerInnen im Prater veranstaltet wurde. 2012, zum 150-Jahr-Jubiläum der Wiener Stadtgärten und zur 90. Ausgabe des Balles, dürfen sich die BesucherInnen auf besonders schöne Blumenarrangements freuen. Auf dem queeren Wiener Ballkalender stehen unter anderem der Regenbogenball im Parkhotel Schönbrunn, der Rosenball im Palais Auersperg und der Mauerblümchenball im Otto-Wagner-Pavillon (Club U) am Karlsplatz.

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links