Sie stimmen durch die Nutzung unserer Website zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Google Analytics zum Einsatz kommt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

B2B-Service für die Tourismusbranche Zur Website für Wien-BesucherInnen
Bunte Kacheln des Dachs des Wiener Stephansdoms

Wien Presse Info 10/2011 Viennale 2011

Die Viennale bietet ein anspruchsvolles Programm mit internationalen und österreichischen Filmpremieren, das alljährlich von rund 95.000 Kino-Fans besucht wird. In ihrer 49. Ausgabe präsentiert das Festival 130 aktuelle abendfüllende Spiel- und Dokumentarfilme und zahlreiche Kurzfilme. 2011 stehen Werke von bekannten Regisseuren wie Nanni Moretti, Aki Kaurismäki, Lars von Trier oder Todd Haynes am Programm. Es sind aber auch cineastische Entdeckungen zu machen, etwa ungewöhnliche Arbeiten aus Argentinien und Rumänien. Schauplatz der Viennale sind die schönen Kinos der Wiener Innenstadt wie Gartenbau-, Metro- und Künstlerhauskino, Festivalzentrale das angesagte Badeschiff am Donaukanal.

In Zusammenarbeit mit dem österreichischen Filmmuseum organisiert die Viennale 2011 eine große Retrospektive, die dem Schaffen der belgisch-französischen Regisseurin Chantal Akerman gewidmet ist. Geehrt wird in diesem Jahr auch Harry Belafonte, der nicht nur als Sänger, sondern auch als Charakter-Schauspieler bekannt ist. Ein weiterer Schwerpunkt ist dem englischen Filmproduzenten Jeremy Thomas gewidmet. Belafonte und Thomas werden anlässlich ihrer Würdigung auch persönlich bei der Viennale anwesend sein. Das Spezialprogramm „Between Inner and Outer Space" beschäftigt sich mit Kunsträumen wie Museen, Galerien, Kunsthallen, Ateliers und Studios als zentrale Orte der Präsentation und Produktionsstätten.

Viennale

20.10.-2.11.2011

www.viennale.at

Kontakt:

WienTourismus
Nikolaus Gräser
Internationale Presse
Deutschland, Österreich, Schweiz
Tel. (+ 43 1) 211 14-365

Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede
Service Links