Shoppen rund um den Naschmarkt

Vom Naschmarkt ist es nicht weit zur Gumpendorfer Straße, wo sich in den vergangenen Jahren schicke Geschäfte mit individuellem Angebot abseits des Mainstreams etabliert haben. Eines der neuesten ist Anukoo Fair Fashion, ein Modegeschäft, das Bekleidung ganzheitlich versteht: Nicht nur das T-Shirt soll passen, sondern auch das Umfeld, in dem es entstanden ist. Daher gibt es bei Anukoo ausschließlich Textilien aus Bio-Baumwolle mit den international anerkannten Gütesiegeln Fairtrade Certified Cotton und Global Organic Textile Standard, die hohe soziale und ökologische Standards garantieren. In dem mit viel Grün gestalteten Laden ist neben T-Shirts, Kleidern, Hosen und Jacken der Eigenmarke auch das öko-faire Wiener Modelabel „Göttin des Glücks" erhältlich. Einige Häuserblocks weiter, in der Hirschengasse, wartet der kleine Shop Grüne Mischung mit  Witzigem und Brauchbarem für Terrasse, Balkon und Garten auf, vom Gartenschlauch bis zum Picknick-Geschirr.

In der Kettenbrückengasse, am stadtfernen Ende des Nachmarkts, offeriert Stattgarten seit kurzem ausgesuchte Naturkosmetik, Parfums und hübsche Accessoires, das reichhaltige Sortiment vereint Nachhaltiges und Trendiges. Und ein paar Häuser weiter, bei Mein Design, können sich Kreative für ein paar Monate einmieten und ihre Entwürfe präsentieren. Das Angebot wechselt dadurch häufig, Schwerpunkte liegen auf Mode, Interieur-Textilien und Schmuck.

Anukoo Fair Fashion

Gumpendorfer Straße 28, 1060 Wien
www.anukoo.com

Gruene Mischung

Hirschengasse 3/1, 1060 Wien
www.gruenemischung.at

StattGarten

Kettenbrückengasse 14, 1040 Wien
www.stattgarten.at

Mein Design

Kettenbrückengasse 6/1/1, 1040 Wien
www.mein-design.org

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede