Museen für Nachtschwärmer

Bitte laden Sie hier eine druckfähige Version des Bildes herunter

Lange Nacht der Museen

 

 

 

 

 

Am 1.10.2011 ab 18 Uhr bis zum kommenden Tag 1 Uhr früh stehen die Türen von über 100 Museen in Wien für Kulturinteressierte offen. Die „Lange Nacht der Museen", die vom ORF (Österreichischer Rundfunk) veranstaltet wird, findet in Wien und ganz Österreich bereits zum zwölften Mal statt. Neben abwechslungsreichen Ausstellungen werden viele Events und Sonderveranstaltungen geboten. Alle Highlights können mit nur einem Ticket besucht werden.

Sammelplatz für alle BesucherInnen ist der Treffpunkt Museum am Wiener Heldenplatz. Dort gibt es Informationen, Booklets und Tickets für das Kulturevent. Die Eintrittkarte (regulärer Kaufpreis 13 Euro) gilt nicht nur für alle beteiligten Museen und Galerien, sondern auch als Fahrschein für die Shuttle-Busse sowie für die öffentlichen Verkehrsmittel in Wien. Der Eintritt für Kinder bis zwölf Jahre ist frei.

Lange Nacht der Museen

1.10.2011, 18-1 Uhr
http://langenacht1.orf.at

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede