Singende Nonnen

Sister Act, Ronacher, Nonnenchor, PIPressekontakt:

 

 

 

 

 

 

 

Das auf dem gleichnamigen Kultfilm mit Whoopi Goldberg basierende Musical „Sister Act", das von der US-amerikanischen Schauspielerin auch koproduziert wird, ist ab 15.9.2011 im Ronacher Theater zu sehen. In der Wiener Fassung mit deutschen Texten und Songs spielt die Holländerin Ana Milva Gomes die Disco-Diva Deloris - ehemals Whoopi Goldbergs Rolle. Der Wiener Publikumsliebling Drew Sarich gibt den Mafioso Curtis. Ein Wiener Original schlüpft in die Nonnenkutte der Mutter Oberin: Brigitte Neumeister, bekannt aus Film und Theater.

„Sister Act" erzählt die Geschichte der Nachtclubsängerin Deloris van Cartier, die als Zeugin eines Mordes in einem Kloster untertaucht. Dort bringt sie den verstimmten Chor wieder in Schwung. Bei dem Versuch, durch einen Auftritt bei einem Chorwettbewerb Geld für die Renovierung der Kirche zu gewinnen, fliegt Deloris Tarnung auf. Das Musical hatte 2010 am Londoner West End Premiere und wurde dann sowohl im Hamburger Operettenhaus als auch am Broadway aufgeführt.

Sister Act

ab 15.9.2011
täglich außer Mittwoch

Ronacher Theater
Seilerstätte 9, 1010 Wien
www.musicalvienna.at

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede