WienTourismus lädt in Zürich aufs elektronische Tanzparkett

Stadtpark mit KursalonBitte laden Sie hier eine druckfähige Version des Bildes herunter

Stadtpark mit Kursalon, Heimat der Johann Strauß-Statue

 

 

 

 

„Alles Walzer" heißt es vom 16. bis 19.6.2011 auf dem Zürcher Hauptbahnhof. WienTourismus bittet an diesen Tagen auf ein technologisch innovatives Tanzparkett. Ein 32 m² großer begehbarer Touch-Screen reagiert auf Bewegung und Schrittgeschwindigkeit der Tanzenden und zeigt mit Licht die richtigen Tanzschritte an. Tanzlehrer der Dance Academy der Migros-Klubschule geben zu jeder halben Stunde eine kurze Einführung in den Wiener Walzer und in die Benützung des LED-Walzerbodens. Für passende Musik ist selbstverständlich gesorgt. Der „Walzertanzkurs 2.0" des WienTourismus ist eine perfekte Vorbereitung für den großen Migros-Sommernachtsball am 18.6.2011, der ebenfalls am Zürcher Hauptbahnhof stattfindet.

Während der Werbeaktion werden Infofolder zu Wien inklusive eines interessanten Reiseangebots verteilt. Wer die WalzertänzerInnen fotografiert oder filmt, kann seine Fotos und Videos auf Facebook stellen (www.facebook.com/WienTourismus) und Preise gewinnen. Außerdem können sich die BesucherInnen mit der 1:1 Nachbildung der Johann Strauß-Statue vor einem Bild des Kursalons im Wiener Stadtpark fotografieren lassen. Diese Fotos werden samt den elektronisch vor Ort eingegebenen Grußworten als Postkarte aus Wien an die EmpfängerInnen geschickt.

Walzertanzen

16.-19.6.2011
16.6. 16 bis 19 Uhr, 17.6. 13 bis 18 Uhr, 18.6. 13 bis 23 Uhr, 19.6. 13 bis 18 Uhr,
Hauptbahnhof Railcity Zürich

Migros Sommernachtsball

Hauptbahnhof Zürich
www.sommernachts-ball.ch

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede