Mit dem Fiaker ins Café Central: Neues Wien-Erlebnis mit der Vienna City Card Experience Edition

Was zum Pflichtprogramm vieler Wien-TouristInnen gehört, gibt es nun für WienerInnen unkompliziert im Paket zu buchen: Nach einer 35-minütigen Fiakerfahrt durch den ersten Bezirk hält die Kutsche vor dem legendären Café Central in der Herrengasse. Dort werden die Gäste ganz traditionell mit einem Fiakergulasch oder vegetarischen Krautfleckerl verwöhnt. Im Paket ebenfalls enthalten ist ein Glas Wein oder Bier. Zum Abschluss gibt es Süßes aus der berühmten Tortenvitrine des Central, dazu wird Kaffee serviert.

Die „Vienna City Card Experience Edition“ ermöglicht WienerInnen und Gästen um nur 25 Euro ein Jahr lang Zugang zu insgesamt über 160 Erlebnissen und Preisvorteilen. Viele davon sind exklusiv für KarteninhaberInnen kostenpflichtig buchbar. Weitere Erlebnisse, Führungen und Workshops sind einmalig um 20 Prozent vergünstigt, ebenso gibt es für die gesamte, einjährige Laufzeit der Karte 20 Prozent Ermäßigung in teilnehmenden Wiener Lokalen. Die „Vienna City Card Experience Edition“ ist ein ausschließlich digitales Zusatzfeature in der neuen kostenlosen City-Guide-App des WienTourismus namens „ivie“ und somit immer am Smartphone mit dabei. Durch seine vielfältigen Angebote eignet sich die Vienna City Card Experience Edition auch als Geschenk.

Norbert Kettner, Direktor WienTourismus
„Mit der Experience Edition der Vienna City Card laden wir gezielt WienerInnen ein, ihre Stadt immer wieder aufs Neue entdecken. Die mehr als 160 vom WienTourismus kuratierten Erlebnisse liefern ein Jahr lang unzählige Anlässe für außergewöhnliche Aktivitäten. Gleichzeitig freue ich mich, dass wir mit dieser neuen Initiative die Wiener Tourismuswirtschaft unterstützen können.“

Kay Fröhlich, Geschäftsführer von Palais Events mit dem Café Central
„Als Kooperationspartner der Vienna City Card Experience Edition bieten wir unseren Gästen ein einzigartiges Wien-Erlebnis mit allen Sinnen. Nach einer romantischen Fahrt mit dem Fiaker durch die Innenstadt hält die Kutsche direkt vor den Toren des Café Central in der Herrengasse. Bei einem traditionellen Fiakergulasch, einer Torte aus unserer berühmten Patisserie und einer Melange zum Abschluss kann der Tag ausklingen.“

Die Stadt neu entdecken

Den geheimnisvollen Dachboden des Stephansdoms bei Nacht erkunden? Einen eigenen Walzer im Haus der Musik komponieren? Oder eine Führung durch das älteste Hotel Wiens? Das Angebot an exklusiven Erlebnissen ist vielfältig. Es warten Kunst, Kulinarik und mitunter Kurioses in Form von Spezialführungen, Kreativ-Workshops und einmaligen Blicken hinter die Kulissen bekannter Wiener Institutionen und Unternehmen. Besonders umfangreich ist das Angebot der Wiener FremdenführerInnen. Sie laden zu Spezialführungen und Stadtspaziergängen, die inhaltlich auf Wiens BewohnerInnen zugeschnitten sind. Etwa Grätzeltouren zu ungewöhnlichen Themen, wie ein Walk über den Naschmarkt und durch Mariahilf, der die Kunst des Jugendstils ebenso thematisiert wie die lebendige Wiener Street-Art-Szene. Mit der „Experience Edition“ werden Wiens unzählige Facetten erlebbar.

„Genussfahrt: Fiaker & Gulasch“

Das Package „Genussfahrt: Fiaker & Gulasch“ ist exklusiv über die Vienna City Card Experience Edition buchbar. Auf eine 35-minütige Fiakerfahrt folgt ein Besuch im geschichtsträchtigen Café Central Wien. Serviert werden Fiakergulasch, ein Glas Wein oder Bier, Mineralwasser, eine Pâtisserie aus der berühmten Tortenvitrine und Kaffee.
Preis: 160 Euro für zwei Personen, jede weitere Person 30 Euro, Kinder 15 Euro, max. vier Personen pro Kutsche.

So funktioniert‘s

Erhältlich ist die „Experience Edition“ ab sofort als Zusatzfeature der WienTourismus-App „ivie“ – in deutscher und englischer Sprache. Der Download der App ist kostenlos. Der Kauf der „Experience Edition“ in der App kostet 25 Euro. Außerdem ist die „Experience Edition“ auch im Webshop unter https://experience.wien.info zum selben Preis erhältlich und über den Browser nutzbar. Die Karte ist ab dem Kaufdatum ein Jahr lang gültig. Reserviert werden die Erlebnisse vorab über den Webshop. Vertriebspartner ist DocLX.

Download von “ivie”: https://ivie.wien.info (sowie über Apple Store und Google Playstore)
Auch im Webshop erhältlich/via Browser nutzbar: https://experience.wien.info

Facts auf einen Blick:

  • Die „Vienna City Card Experience Edition“ kostet 25 Euro
  • Erhältlich seit 17.8.2020 als Zusatzfeature der neuen WienTourismus-App „ivie“
  • Ab Kauf ein Jahr lang gültig
  • Zugang zu exklusiven Wien-Erlebnissen
  • Zahlreiche vergünstigte Wien-Aktivitäten
  • 20 Prozent Rabatt bei Gastronomiepartnern
  • Aktuell sind rund 160 Erlebnisse verfügbar. Das Angebot wird laufend erweitert.

Vienna City Card Experience Edition

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *