Sie sind hier:

Flughafen Wien mit Flugzeugen
© Flughafen Wien AG/Roman Boensch

Kettner: Positiver Entscheid zur 3. Piste stärkt Tourismusstandort Wien

„Schon heute kommt knapp die Hälfte der Feriengäste auf dem Luftweg nach Wien, im Tagungs- und Kongressbereich, in dem Wien Weltspitze ist, reisen mehr als drei Viertel auf dem Luftweg an“. Touristisches Wachstum kam in den vergangenen Jahren verstärkt aus Fern- und Überseemärkten, zusammen mit dem Flughafen Wien verfolgt der WienTourismus daher seit Jahren eine Air Service Development Strategie, die Direktverbindungen nach Wien ausbauen und stärken soll. „Connectivity – Anbindung an internationale Flugverkehrswege – ist essentiell für Wiens Zukunft, als Tourismus- und Wirtschaftsstandort. Ein Flughafen mit Bedeutung für Wien, Österreich und als zentraleuropäischer Hub braucht ein Wachstumsszenario – mit dem aktuellen Entscheid rückt dieses wieder in greifbare Nähe“, erklärt Kettner.