Messe Wien Exhibition & Congress Center
© Reed Messe Wien GmbH / Intercolor

2.500 HaarstylistInnen frisieren im September 2019 in Wien

Auf der Friseur-Messe des japanischen Chemie- und Kosmetikkonzerns KAO werden Branchentrends und Styling-Produkte seiner Marken Goldwell und KMS vorgestellt. In Seminaren informieren internationale HaarkünstlerInnen über Trends zu Schnitt, Farbe und Styling. Bei der Color Zoom Challenge treten die besten HaarstylistInnen der Welt in Live-Competitions um den renommierten Titel „Color Zoom Global Winner“ an. Ein weiterer Höhepunkt ist die Gala Show in der Messe Wien, bei der die jährliche Haute-Coiffure-Kollektion präsentiert wird.

Über das Vienna Convention Bureau

Das Vienna Convention Bureau im WienTourismus akquiriert weltweit Kongresse, Firmentagungen und Incentives. 1969 gegründet wird es von Stadt Wien und Wirtschaftskammer Wien unterstützt. 2017 bewirkten mehr als 4.000 Kongresse und Meetings in Wien 1,9 Millionen Nächtigungen und eine Wertschöpfung von über einer Milliarde Euro. Laut aktuellen Rankings der International Congress and Convention Association ICCA (Platz 2) und der Union of International Associations UIA (Platz 4) zählt Wien zu den Top-Tagungsdestinationen weltweit.

WWW.VIENNA.CONVENTION.AT

 

 

Ein dichtes Angebot bestehend aus Vorträgen, Podien, Diskussionen und über 50 themenspezifischen Sektionen sowie Ausstellungen internationaler Fachverlage und Institutionen aus der Sprach- und Kulturvermittlung aus sämtlichen deutschsprachigen Ländern und insbesondere aus der veranstaltenden Region stehen auf dem Programm. Neben Austausch und Networking auf internationaler Ebene erwarten die TeilnehmerInnen auch Lesungen, Konzerte, Aufführungen und Filmvorstellungen, die teilweise auch für die Öffentlichkeit zugänglich sind.
„Die IDT ist alle vier Jahre der Fixpunkt für die Fachwelt. Kontakte werden geknüpft und erneuert, Ideen für Kooperationen geboren, Impulse für neue fachliche Entwicklungen gesetzt. Bei der IDT findet reger Kontakt zwischen Unterrichtspraxis und Forschung statt. Die KollegInnen aus aller Welt dürfen sich nicht nur auf intensiven fachlichen Austausch freuen, sondern auch darauf, eine Woche Wien erleben und genießen zu können“, betont Hannes Schweiger, Präsident des ÖDaF. „Wien als führende Universitätsstadt im deutschsprachigen Raum mit mehr als 180.000 Studierenden ist der ideale Veranstaltungsort für die IDT 2021“, heißt Christian Mutschlechner, Leiter des Vienna Convention Bureau, die Tagung willkommen.

 

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *