Wien im Fokus britischer Tourismusmedien

Foto 1 in Druckauflösung herunterladen

Foto 2 in Druckauflösung herunterladen

TravMedia, das internationale Informationsportal für die Reisebranche, lädt in zweimonatigen Abständen JournalistInnen und PR-Fachleute aus der Tourismusbranche zum Netzwerken und Gedankenaustausch. In diesem Rahmen begrüßten Tourismusdirektor Norbert Kettner und Dr. Emil Brix, österreichischer Botschafter im Vereinigten Königreich, am 17. Jänner rund 230 britische Medienmacher, darunter VertreterInnen von reichweitenstarken Medien wie "BBC", "The Daily Telegraph", "The Sun", "Daily Express" oder "Global Radio", sowie VertreterInnen der Reisebranche. Der Abend in der Residenz der Österreichischen Botschaft in London stand vollständig im Zeichen der Destination Wien. "Die TravMedia Networking Events sind eine ausgezeichnete Gelegenheit, eine große Anzahl an Medien und Multiplikatoren zu erreichen", erklärte Kettner: "Im Vordergrund unseres Auftritts standen sowohl das Klimt-Jahr 2012 wie auch eine Vorschau auf die Attraktionen des Jahres 2013."

Thematisch passend präsentierten sich beim TravMedia Networking Event auch Kunsthistorisches Museum, Wiener Sängerknaben, Hotel Sacher und Weingut Wieninger. Der Klimt-Film des WienTourismus sowie Filme über Kunstkammer und Sängerknaben machten dem Publikum ebenso Lust auf Wien wie Musik der Neuen Wiener Concert Schrammeln, Catering von Do & Co, Wein von Wieninger und eine überdimensionale Sachertorte. Für gute Stimmung sorgte außerdem die abschließende Tombola, deren Hauptpreis - selbstverständlich eine Wien-Reise - an Robert Spellman von der Tageszeitung "Daily Express" ging.

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede