Archiv Unternehmens-Presse-Infos: 1-6/2012

22.6.2012
Wien wirbt am Wachstumsmarkt China
Von 11. bis 18. Juni stimmte der WienTourismus Medien und Reisefachleute in Peking, Shanghai und Hongkong auf aktuelle und kommende Attraktionen ein. Dass Wien in China bestens ankommt, zeigt auch das Abstimmungsergebnis des chinesischen Reiseportals „Ctrip": Wien landete als einzige europäische Stadt unter den „2011 TOP10 best overseas destinations".
mehr

21.6.2012
Mai 2012: Wiens Gästenächtigungen stiegen um 7,1 %
Das bisher beste Mai-Ergebnis für Wien lieferte 2012 mit 1.121.000 Gästenächtigungen, was einem Plus von 7,1 % zum Vorjahr entspricht. In den ersten fünf Monaten des heurigen Jahres sind insgesamt 4.388.000 Nächtigungen zu verzeichnen - um 8,3 % mehr als im Vergleichszeitraum 2011.
mehr

20.6.2012
European Home Run: Designteams auf Wien-Besuch
Unter dem Motto „European Home Run" initiiert WienTourismus 2012 erstmals einen Design-Wettbewerb zum Thema Wien-Souvenir. Die Teilnehmer aus sechs europäischen Ländern kamen vom 15. bis 17. Juni 2012 nach Wien.
mehr

5.6.2012
Kongress-Ranking der UIA: Wien 2011 erneut auf Platz 4 weltweit
Die von der Union of International Associations (UIA) eben veröffentlichte Statistik der internationalen Kongresse 2011 zeigt Wien weltweit - wie schon im Jahr davor - erneut auf Platz vier.
mehr

1.6.2012
Überlebensgroßes Sand-Orchester wirbt für Wien in Barcelona
Ein ganzes Symphonieorchester vor dem Schloß Schönbrunn - alles aus Sand von KünstlerInnen gefertigt - lässt der WienTourismus seit 1. Juni am Stadtstrand von Barcelona „auftreten". Wer dazu Wiener Musik hören möchte, bekommt sogar einen Sitzplatz. Als Schlussakkord geht am 7. Juni eine Strandparty ab - mit DJ-Sounds statt Klassik-Klängen.
mehr

25.5.2012
Enzis werben als Wien-Botschafter in Warschau
Seit 2002 sind die Enzis fixer Bestandteil des Wiener MuseumsQuartiers. Aufgrund ihrer wachsenden Beliebtheit auch bei den Gästen der Stadt eignen sie sich bestens für Wien-Werbung im In- und Ausland.
mehr

18.5.2012
Gästenächtigungen im April steigen um 10,7 %
Mit 1.118.000 Nächtigungen übertraf der heurige April den bisherigen Rekord aus dem Vergleichsmonat 2011. Im Zeitraum von Jänner bis April 2012 verzeichnete Wien somit 3.266.000 Nächtigungen, was ein Plus von 8,6 % zum Vorjahr bedeutet. Der für das erste Quartal erfasste Netto-Nächtigungsumsatz der Wiener Hotellerie weist mit 92,1 Mio. Euro ein Plus von 0,9 % aus.
mehr

11.5.2012
Wien bei Kongressen erneut weltweit Nr. 1 - Stadt ehrt Veranstalter
Zum 7. Mal in Folge konnte sich Wien als Destination für internationale Kongresse weltweit an die Spitze setzen. Die International Congress and Convention Association (ICCA) publizierte ihre Kongressstatistik 2011 nahezu zeitgleich mit der gerade im Rathaus stattfinden Ehrung der Wiener Kongressveranstalter 2011 durch die Stadt Wien.
mehr

3.5.2012
WienTourismus und Kunsthandel kooperieren im Klimt-Jahr
In Zusammenarbeit mit dem WienTourismus laden Wiener Kunsthändler 2012 zu einer Reihe von Sonderpräsentationen, die im Zeichen des 150. Geburtstags Gustav Klimts stehen. Noch heute ist Wien ein Tipp für Sammler aus aller Welt, die eine Arbeit von Klimt besitzen wollen.
mehr

19.4.2012
Wien steigerte Gästenächtigungen im März um 1,3 %
Mit 879.000 Nächtigungen übertraf Wiens heuriges März-Ergebnis den Rekordwert vom März vorigen Jahres um 1,3 %. Die Periode Jänner bis März 2012 weist damit 2.145.000 Nächtigungen aus, ein Plus von 7,4 % gegenüber dem ersten Quartal 2011.
mehr

6.4.2012
Erfolgreiche Akquise zweier Mediziner-Kongresse für Wien
Die Kongressstadt Wien setzte sich erneut gegen starke Konkurrenz durch: Die European Academy of Childhood Disability (EACD) wird ihr 26. Jahres-Meeting 2014 in Wien abhalten, die European Paediatric Neurology Society (EPNS) kommt zu ihrem 11. Jahreskongress 2015 in die Stadt.
mehr

3.4.2012
Mit der Prager U-Bahn ins Schloss Schönbrunn
Wurde die Prager U-Bahn nach Wien verlängert? Diesen Eindruck bekommen zumindest PassantInnen in der U-Bahn-Station „Muzeum" nahe dem Prager Wenzelsplatz, wo sie sich im April plötzlich mitten im Schloss Schönbrunn wiederfinden. Der WienTourismus tapezierte 15 Wände der Station vollständig mit Innenansichten des kaiserlichen Schlosses.
mehr

28.3.2012
Preisregen bei CCA-Awards für Werbe-Aktionen des WienTourismus
Als überragender Sieger bei der Verleihung der Werbe-Venus-Statuetten durch den Creativ Club Austria (CCA) ging heuer die Agentur Jung von Matt/Donau hervor: Mit sechsmal Gold, zehnmal Silber und zwölfmal Bronze ließ sie die Mitbewerber weit hinter sich. Vier der prämierten Werbeaktionen waren in Zusammenarbeit mit dem WienTourismus entstanden, sie errangen eine goldene Werbe-Venus, zwei silberne und eine bronzene.
mehr

23.3.2012
Wien-Werbung mit Sängerknaben in Pariser U-Bahn
Ein Plakat mit den Wiener Sängerknaben samt interaktiver Klanginstallation gibt in der Pariser U-Bahn-Station St. Lazare rund zwei Wochen lang den Ton an: PassantInnen können über eine im Boden versenkte Klaviatur Musikstücke, interpretiert von den Sängerknaben, starten.
mehr

20.3.2012
Wien weiter im Tourismus-Hoch: Februar-Nächtigungen + 12,4 %
Die Wiener Tourismuswirtschaft kann heuer auf ihren bisher besten Februar zurückblicken: Er brachte 589.000 Gästenächtigungen, um 12,4 % mehr als der Februar 2011. Damit kommt Wien in den ersten beiden Jahresmonaten 2012 auf 1.265.000 Nächtigungen und ein Plus von 12 % gegenüber der vorjährigen Vergleichsperiode. Der Netto-Nächtigungsumsatz der Wiener Hotellerie liegt für Jänner 2012 vor und hat sich gegenüber dem Vergleichsmonat 2011 um 11,2 % auf 26,3 Mio. EURO erhöht.
mehr

19.3.2012
Wiener Kongress-Bilanz 2011: Veranstaltungen und Nächtigungen im Plus, Rekord beim Umsatz
Steigerungen bei allen Kennzahlen weist das Gesamtergebnis von Wiens Kongress-Bilanz 2011 aus, die Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner, Tourismusdirektor Norbert Kettner und der Leiter des Vienna Convention Bureau im WienTourismus Christian Mutschlechner bei einer Pressekonferenz am Montag, 19. März 2012 präsentierten.
mehr

8.3.2012
ITB 2012: Wien lud zum Genießen und ins Gay Café
Auf der weltweit größten Tourismusmesse, der ITB in Berlin, präsentierte sich Wien heuer doppelt: Sein Stand im Österreich-Areal erlaubte erste Ausblicke auf das Jahr 2013, in dem sich Wien der „Kunst des Genießens" verschrieben hat, und im Gay & Lesbian Travel Pavillon lockte das Vienna Gay Café. Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner und Tourismusdirektor Norbert Kettner präsentierten den starken Wien-Auftritt auch Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit.
mehr

7.3.2012
Wien servierte „köstliche Klischees" in Berlin
Einen Vorgeschmack auf das Jahr 2013, das der WienTourismus unter das Motto „Kunst des Genießens" stellen wird, gab es anlässlich der ITB in Berlin: Vizebürgermeisterin Finanzstadträtin Mag.a Renate Brauner und Tourismusdirektor Norbert Kettner luden mehr als 80 VIPs der Tourismusindustrie, die anlässlich der ITB nach Berlin gereist waren, zu einer Wien-Kostprobe: Klischees, Kultur und kulinarische Köstlichkeiten standen auf dem Menü, das Appetit auf Wien machte.
mehr

20.2.2012
Tourismus in Wien: 2012 bester Jänner mit + 11,5 % Nächtigungen, Rekord auch bei Beherbergungsumsatz 2011
Mit 675.000 Nächtigungen, einem Plus von 11,5 % zum vorjährigen Jänner, schließt Wien im ersten Jahresmonat 2012 nahtlos an sein Rekord-Jahresergebnis 2011 an. Zu dessen Nächtigungshöchststand passt auch der nunmehr ausgewertete Netto-Nächtigungsumsatz 2011 der Wiener Hotellerie: Er liegt mit 493 Mio. EURO um 9,4 % über dem von 2010 und übertrifft damit auch das bisher - von der Fußball-EM angekurbelte - umsatzstärkste Jahr 2008. In der Tourismusstatistik sind ab sofort die Wachstumsmärkte Brasilien, Vereinigte Arabische Emirate und Saudi Arabien gesondert dargestellt.
mehr

23.1.2012
Tourismus in Wien 2011: Rekorde bei Nächtigungen und Umsätzen
Auf das beste Jahr aller Zeiten kann die Wiener Tourismuswirtschaft zurückblicken. Bei der Pressekonferenz des WienTourismus am 23. Jänner zur Bilanz 2011 berichteten Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner und Tourismusdirektor Norbert Kettner über ein Rekord-Nächtigungsergebnis von 11,4 Millionen Gästenächtigungen - um 5 % mehr als 2010 - und kündigten auch schon einen Rekord beim Netto-Nächtigungsumsatz der Beherbergungsbetriebe an.
mehr

23.1.2012
Wien-Tourismus: 2012 Marketing um 14 Mio. EURO in 23 Ländern
Seine Botschaft unter dem Slogan "Wien - jetzt oder nie" lässt der WienTourismus heuer mit einem Marketing-Budget von 14 Millionen EURO in 23 Ländern kräftig wirken. Massive Unterstützung erhält er dabei in 12 Ländern von Austrian Airlines. Klassische Werbung, Online- und Social-Media-Kampagnen, die effiziente Platzierung Wiens in internationalen Medien und bei der weltweiten Reiseindustrie werden in ausgewählten Märkten mit spektakulären Inszenierungen im öffentlichen Raum von Metropolen ergänzt. Auf der Business-to-Business-Ebene wird auch schon das Jahr 2013 thematisiert.
mehr

19.1.2012
Wien im Fokus britischer Tourismusmedien
Anlässlich einer Netzwerkveranstaltung in London von TravMedia, dem Online-Portal für die Reisebranche, schwor der WienTourismus rund 230 britische Medienmacher und VertreterInnen der Reisebranche auf Wien und seine Attraktionen ein.
mehr

12.1.2012
Kongressbüro des WienTourismus erhält Umweltzeichen Green Meetings
Das Vienna Convention Bureau setzt sich für nachhaltiges Handeln und umweltschonenden Tagungstourismus ein. Als Lizenznehmer des österreichischen Umweltzeichens kann es Tagungen nun nicht nur in Sachen Umweltverträglichkeit unterstützen, sondern auch als „Green Meeting" zertifizieren.
mehr

 

Archiv Unternehmens Presse Infos

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede