Zwei Frauen im Dirndlkleid

Auf der Wiener Wiesn

Auf der Kaiserwiese im Wiener Prater, in direkter Nachbarschaft zum Riesenrad, schlägt die Wiener Wiesn im Herbst 2011 erstmals ihre vier Wiesn-Zelte auf. Neben dem so genannten Kaiserzelt für die VIPs und zwei traditionellen Bierzelten für 1.600 bzw. 2.000 Gäste gibt es auch ein Wiener Weinzelt mit Heurigenatmosphäre. Kulinarisch setzt das neue Event mit Wiener Schnitzel, Würsteln, Spanferkel und Stelze auf typisch österreichische Küche, auch das Bier kommt aus Österreich.

Das Musikprogramm in den Festzelten bietet Schlager, Schrammel- und Volksmusik aus dem In- und Ausland wie etwa Andy Borg, die Edlseer, die Monroes und Neuwirth & die Extremschrammeln. Der Eintritt in die vier Festzelte ist nur mit einer gültigen Tischreservierung möglich, der Zugang auf das Festgelände ist gratis.

Wiener Wiesn

23.9.- 2.10.2011
Kaiserwiese, Prater, 1020 Wien
www.wienerwiesn.at

 

Teilen, bewerten und Feedback
Artikel bewerten
Artikel weiterempfehlen

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.
Die angegebenen Daten und E-Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weiterverwendet.

Von
an
Feedback an die wien.info Redaktion

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Anrede *
Anrede