Hinter den Kulissen

13.5.2019. Die Gastronomie gehört zu den relevantesten Sektoren der Tourismusdestination Wien, welche von der gastronomischen Vielfalt und hohen Qualität profitiert. Als einzige Küche, die nach einer Stadt benannt ist, macht die Wiener Küche die Stadt und ihr Erbe erlebbar. Mit dem Ziel der Stadt, ihrer Unternehmen und ihren BewohnerInnen nachhaltig Mehrwert zu stiften, hat der WienTourismus zur Diskussion mit VertreterInnen aus den Bereichen der Gastronomie & Kulinarik geladen.Meeting Industry
Format 5 | 19. Februar 2019

Kunst & Kultur
Format 11 | 29. Mai 2019

© WienTourismus
© WienTourismus

Wien kann seit Jahren auf eine glänzende Bilanz im Städtetourismus verweisen, was ganz wesentlich mit der hohen Qualität des Kulturangebots in Wien zu tun hat. Für viele Kulturbetriebe stellen internationale Gäste gleichzeitig eine wesentliche Zielgruppe dar. Das Format Kunst und Kultur wurde dazu genutzt, um Zukunftsperspektiven für die Kulturdestination Wien zu diskutieren. [Mehr hier]

 

Expats
Format 10 | 21. Mai 2019

Expats und weitere temporary residents stärken nicht nur die Vielfalt der Stadt, sie sind auch BotschafterInnen der Destination und des Wirtschaftsstandortes Wien und prägen damit das Image der Stadt Wien im Ausland entscheidend mit. Ihre Wahrnehmung Wiens stellt daher einen wichtigen Input für die Erarbeitung der Destinationsstrategie 2025 dar. [Mehr hier]

 

Gastronomie & Kulinarik
Format 9 | 13. Mai 2019

© WienTourismus
© WienTourismus

Die Gastronomie gehört zu den relevantesten Sektoren der Tourismusdestination Wien, welche von der gastronomischen Vielfalt und hohen Qualität profitiert. Als einzige Küche, die nach einer Stadt benannt ist, macht die Wiener Küche die Stadt und ihr Erbe erlebbar. Mit dem Ziel der Stadt, ihrer Unternehmen und ihren BewohnerInnen nachhaltig Mehrwert zu stiften, hat der WienTourismus zur Diskussion mit VertreterInnen aus den Bereichen der Gastronomie & Kulinarik geladen. [Mehr hier]

 

Handel
Format 8 | 2. April 2019

Ein vielfältiges Angebot im Wiener Handel und die Qualität von Wiener Produkten stellen wichtige Assets der Tourismusdestination dar. Das Format Handel setzte sich damit auseinander wie diese Assets weiter ausgebaut und verbessert werden können und welchen Nutzen Tourismus und Handel für die Stadt stiften. [Mehr hier]

 

Bezirke
Format 7 | 1. März 2019

Die Weiterentwicklung der Destination bietet zahlreiche Chancen für die Stadt und ihre Bezirke – auch für touristisch bisher noch wenig genutzte Orte der Stadt. Welche Chancen und Herausforderungen hierbei bestehen wurde gemeinsam mit BezirksvorsteherInnen erörtert und diskutiert. [Mehr hier]

 

Accommodation
Format 6 | 26. Februar 2019

Der Workshop „The Next Generation of Accommodation“ setzte sich mit aktuellen Entwicklungstrends und künftigen Anforderungen an das Angebot an Hotels und anderen Unterkunftsformen auseinander. Berücksichtigt wurde dabei sowohl der Blickwinkel der BesucherInnen als auch der BewohnerInnen der Stadt. [Mehr hier]

 

Meeting Industry
Format 5 | 19. Februar 2019

Die Meetings Industry stellt seit vielen Jahren ein ausgewiesenes Stärkefeld am Standort Wien dar. Entsprechend wird dem Kongress-, Incentive- und Meeting-Segment auch ein besonderer Stellenwert im Rahmen der neuen Destinationsstrategie beigemessen. [Mehr hier]

 

Städtische Mobilität
Format 4 | 9. Jänner 2019

Der Workshop „städtische Mobilität“ mit MobilitätsexpertInnen der Stadt, ForscherInnen sowie Unternehmen setzte sich mit dem Mobilitätsangebot für Gäste zur Fortbewegung innerhalb Wiens und dessen zukünftigen Anforderungen auseinander. [Mehr hier]

Internationaler ExpertInnen-Beirat tagt zum dritten Mal in Wien; Workshop mit der Strategiegruppe des Wien Tourismus
Format 3 | 8. Jänner 2019

Das neue Jahr wurde mit der intensiven Weiterentwicklung der Wiener Visitor Economy Strategie 2025 begonnen. Am 8. Jänner fand die dritte Sitzung des internationalen ExpertInnen-Beirates sowie direkt im Anschluss ein Workshop mit den ExpertInnen der Strategiegruppe des WienTourismus statt. [Mehr hier]

 

Europäischer Workshop zur Zukunft der Visitor Economy
Format 2 | 22. November 2018

Im Rahmen der Ausarbeitung der Wiener Visitor Economy Strategie 2025 fand Ende November auf Einladung des WienTourismus ein Workshop mit zahlreichen ExpertInnen des europäischen Verbands für Städtetourismus (ECM) im Hotel Sacher statt.  [Mehr hier]

Hotel Sacher, Wien

 

Internationaler ExpertInnen-Beirat tagt in Wien
Format 1 | 3. Oktober 2018

Wie schon bei der Tourismusstrategie 2020 bindet der WienTourismus auch diesmal hochrangige internationale ExpertInnen aktiv in die Entwicklung und Diskussion der strategischen Orientierungen für Wien ein. [Mehr hier]

Gewinnspiel Teilnahme